Schloss und Geld

Neue Folge - Podcast "Bankgeheimnis" vom Bankenverband

28.10.2022

Podcast Folge 19: Risikomanagement

In der neuen Folge unseres Podcasts „Bankgeheimnis“ sprechen wir mit Marcus Chromik, Risikovorstand der Commerzbank, über die Risikolage in der deutschen Wirtschaft und das Risikomanagement der Banken.

Die deutsche Wirtschaft rutscht aktuell in eine Rezession. Hohe Unsicherheiten belasten den wirtschaftlichen Ausblick. Die Banken schauen in dieser Situation ganz genau auf ihre Unternehmerkunden und unterstützen sie mit Liquidität. In den kommenden Jahren werden zudem enorme Investitionen in die Transformation der Wirtschaft notwendig sein. Damit die Banken diese Investitionen bestmöglich begleiten können, braucht es auch ein passendes regulatorisches Rahmenwerk.

Gemeinsam mit Silvia Schütte, Expertin aus dem Bereich Bankenaufsicht und Bilanzierung des Bankenverbandes, sprechen Friederika Boehme und Hendrik Hartenstein mit Marcus Chromik über die derzeitigen Herausforderungen für die Unternehmerkunden, das Risikomanagement der Banken und den regulatorischen Rahmen.

Hier können Sie reinhören:

Podcast auf Spotify anhören

Podcast auf Soundcloud anhören

Podcast auf Apple anhören

_________________________________________________________________________

Podcast Folge 18: Nachhaltigkeit im Firmenkundengeschäft – Fokus Automobilsektor

In der neuen Folge unseres Podcast „Bankgeheimnis“ geht es um Nachhaltigkeit im Firmenkundengeschäft mit besonderem Fokus auf den Automobilsektor in Deutschland. Darüber sprechen wir mit Eddy Henning, Vorstandsmitglied und Head of Wholesale Banking der ING Deutschland, sowie Jens Brokate, Vice President im Automotive Sector und Global Sustainability Lead im Transportation and Logistics Team der ING.

Nachhaltigkeit in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance (ESG) spielt für das Firmenkundengeschäft eine immer wichtigere Rolle. Es gilt, die nachhaltige Transformation der einzelnen Unternehmen zu planen, Investitionen zu tätigen und zu finanzieren. Vor allem für den Automobilsektor ist damit die Chance verbunden, Produkte der nachhaltigen Mobilität auf dem Weltmarkt anzubieten. Wichtig ist ein politischer Orientierungsrahmen, der sich nicht in der Bürokratie verliert.

Unsere Experten Friederika Boehme und Hendrik Hartenstein sowie Torsten Jäger, unser Leiter Sustainable Finance, sprechen mit Eddy Henning und Jens Brokate über die Herausforderungen für Unternehmen und Banken, darüber, wie Nachhaltigkeit auch Spaß machen kann, und welcher politischen Vorgaben es dafür bedarf.

Hier können Sie reinhören:

Podcast auf Spotify anhören

Podcast auf Soundcloud anhören

Podcast auf Apple anhören

_________________________________________________________________________

Podcast Folge 17: Konjunkturausblick - Wie stark wird der Abschwung?

In der neuen Folge unseres Podcast "Bankgeheimnis" geht es um den aktuellen Konjunkturausblick. Mit Holger Schmieding, Chefvolkswirt von Berenberg haben wir über die Herausforderungen gesprochen, vor denen die deutsche Wirtschaft derzeit steht und wie die Chancen für eine wirtschaftliche Erholung im kommenden Jahr sind.

Der Energiepreisschock führt zu einem enormen Kostendruck bei den Unternehmen und zu Kaufkraftverlusten bei den privaten Haushalten. Die deutsche Wirtschaft rutscht im Winter in eine Rezession. Staatliche Hilfen werden eine Insolvenzwelle aber voraussichtlich abwenden  können. 

Wie wird sich die Inflationsrate im kommenden Jahr entwickeln? Wann wird sich die Wirtschaft wieder erholen? Welche politischen Maßnahmen braucht es in der aktuellen Situation? Über diese Fragen haben unsere Experten Friederika Boehme und Hendrik Hartenstein mit Holger Schmieding gesprochen. Besonders für die Transformation der Wirtschaft in Richtung Nachhaltigkeit und Resilienz sind erhebliche Investitionen notwendig. Hierfür bedarf es politischer Weichenstellungen, vor allem Planungs- und Genehmigungsverfahren sollten beschleunigt werden.

Hier können Sie reinhören:

Podcast auf Spotify anhören

Podcast auf Soundcloud anhören

Podcast auf Apple anhören

_________________________________________________________________________

Podcast Folge 16: Rohstoffsicherheit und ihre Finanzierung

In der neuen Folge unseres Podcast „Bankgeheimnis“ geht es um Rohstoffsicherheit und ihre Finanzierung. Darüber sprechen wir mit Hauke Burkhardt, verantwortlich für die Handels- und Unternehmensfinanzierung in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei der Deutschen Bank. 

Die sichere Versorgung mit Rohstoffen steht vor erheblichen Herausforderungen: Rohstoffe sind für die Transformation der Wirtschaft unverzichtbar, die Nachfrage nach Rohstoffen steigt weltweit Deutschland ist hier stark importabhängig, und es sind oft nur wenige Länder, aus denen wir einen bestimmten Rohstoff beziehen. 

Wir brauchen neue Wege, um die Rohstoffversorgung sicherzustellen – etwa durch Diversifizierung der Importe, Rohstoffgewinnung in der EU und auch Recycling. Hierfür sind wiederum erhebliche Investitionen notwendig, die zu einem hohen Maße finanziert werden müssen. Unsere Experten Friederika Boehme und Hendrik Hartenstein sprechen mit Hauke Burkhardt über die Herausforderungen für Unternehmen und Banken, über die Anforderungen an eine neue Rohstoffstrategie und die Voraussetzungen für eine umfassende Finanzierung.

Hier können Sie reinhören:

Podcast auf Spotify anhören

Podcast auf Soundcloud anhören

Podcast auf Apple anhören

_________________________________________________________________________

Podcast Folge 15: Viel Potenzial für Wachstumskapital

In der neuen Folge unseres Podcasts „Bankgeheimnis“ geht es um die Bedeutung von Wachstumskapital für die deutsche Wirtschaft. Mit Frank Vogel, CEO Corporate & Institutional Banking Germany bei BNP Paribas Deutschland, haben wir über den Zugang deutscher Unternehmen zur Wachstumsfinanzierung gesprochen. Die Finanzierungsmöglichkeiten für Start-ups und Wachstumsunternehmen in Deutschland haben sich in den vergangenen Jahren verbessert. Dennoch besteht weiterhin Aufholpotenzial.

Steht deutschen Unternehmen genügend Wachstumskapital zur Verfügung? Welche Rolle spielen die Banken bei der Finanzierung von Wachstumsunternehmen? Welche Rahmenbedingungen müssen sich ändern, um deutsche Unternehmen bestmöglich zu unterstützen? Dies sind Fragen, über die unsere Moderatoren Friederika Boehme und Hendrik Hartenstein mit Frank Vogel gesprochen haben. Bei Start-ups besteht auf dem Weg zum Börsengang ein hoher Bedarf an Zweit- und Drittrundenfinanzierungen. Frank Vogel verdeutlicht, wie entscheidend es ist, dass die in Deutschland vorhandenen Kapitalsammelstellen die Möglichkeit bekommen, auch in Wachstumskapital zu investieren. Die Banken spielen bei der Vermittlung von Kapitalgebern und Unternehmen eine wichtige Rolle.

Hier können Sie reinhören:

Podcast auf Spotify anhören

Podcast auf Soundcloud anhören

Podcast auf Apple anhören

_________________________________________________________________________

Podcast Folge 14: Eine neue Stimme für den Podcast "Bankgeheimnis"

In der neuen Folge unseres Podcasts „Bankgeheimnis“ geht es ausnahmsweise einmal nicht um die Finanzierung der Wirtschaft. Unsere bisherige Podcast-Moderatorin Emily Frank wird den Bankenverband verlassen und übergibt die Rolle an Friederika Boehme, die den Podcast zukünftig gemeinsam mit Hendrik Hartenstein moderieren wird.

Unsere Finanzierungsexperten Emily Frank und Hendrik Hartenstein sprechen in dieser Übergabe-Folge darüber, was ihnen bisher an dem Podcast besonders Spaß gemacht hat und welche Herausforderungen sie meistern mussten. Außerdem stellt sich Friederika Boehme vor und schildert ihre Motivation, ein Teil unseres Podcast-Teams zu werden.

Hier können Sie reinhören:

Podcast auf Spotify anhören

Podcast auf Soundcloud anhören

Podcast auf Apple anhören

_________________________________________________________________________

Podcast Folge 13: Internationaler Handel in Krisenzeiten

In der neuen Folge unseres Podcasts geht es um aktuelle Veränderungen und Herausforderungen im internationalen Handel. Volker Treier, Außenwirtschaftschef des DIHK - Deutscher Industrie und Handelskammertag - spricht über konjunkturelle und strukturelle Verwerfungen aus den aktuellen und sich schon abzeichnenden Krisen. „Wandel durch Handel“ wird auf die Probe gestellt, was aber nicht bedeuten kann, dass die internationale Arbeitsteilung wieder regionalisiert wird. 

Welche Kriterien sind ausschlaggebend für die richtige „Partnerwahl“ und für belastbare Handelsbeziehungen? Welche Rolle spielen die Außenhandelskammern bei der Zusammenarbeit zwischen den Wirtschaftspartnern? Was unterscheidet die EU als Handelspartner von Emerging Markets wie China als Handelspartner? Dies sind Fragen, über die unsere Finanzierungsexperten Emily Frank und Hendrik Hartenstein mit Volker Treier gesprochen haben. Eine Voraussetzung, um die Chancen des - im weiteren Sinne - nachhaltigen Wirtschaftens zu realisieren ist, in einen Dialog mit den Menschen auf den potentiellen Märkten zu treten. Treier macht deutlich, dass es insbesondere bei der Klimapolitik auf alle Länder ankommt. Dabei muss die Wirtschaft gemeinsam mit der Politik erklären, welche Vision mit der Partnerschaft verfolgt wird. Das gilt im Wettbewerb mit China umso mehr. 

Hier können Sie reinhören:

Podcast auf Spotify anhören

Podcast auf Soundcloud anhören

Podcast auf Apple anhören

_________________________________________________________________________

Podcast Folge 12: Die Zukunft der transatlantischen Partnerschaft

In der neuen Folge unseres Podcasts „Bankgeheimnis“ – dem Podcast zur Finanzierung der Wirtschaft – sprechen wir über die Bedeutung der Partnerschaft zwischen Deutschland, der EU und den USA. Stormy-Annika Mildner, Leiterin des Aspen Instituts in Berlin, erklärt, warum die USA für Deutschland ein natürlicher Partner ist und wir uns gemeinsam für eine demokratische und wertebasierte globale Zusammenarbeit einsetzen müssen. Das gilt in sicherheits- und wirtschaftspolitischen Fragen in der heutigen Zeit umso mehr. Sowohl nach außen als auch nach innen ist es wichtig, dass bestehende Partnerschaften gestärkt und neue Beziehungen aufgebaut werden.

Was ist politisch notwendig, um die transatlantische Partnerschaft zu stärken? Welche Rolle spielt China in diesem Zusammenhang? Dies sind Fragen, über die unsere Finanzierungsexperten Emily Frank und Hendrik Hartenstein mit Stormy-Annika Mildner gesprochen haben. Sie macht deutlich, dass der internationale Handel zu mehr Wohlstand, mehr Stabilität und teilweise zu mehr wirtschaftlicher und politischer Freiheit geführt hat. Es gilt jetzt und für die Zukunft, ungesunde Abhängigkeiten zu reduzieren. Gleichzeitig muss das Ziel, die positiven Aspekte des internationalen Handels sicherzustellen, stärker verfolgt werden.

Hier können Sie reinhören:

Podcast auf Spotify anhören

Podcast auf Soundcloud anhören

Podcast auf Apple anhören

_________________________________________________________________________

Podcast Folge 11: Zeitenwende für die Weltwirtschaft

In der neuen Folge unseres Podcasts Bankgeheimnis widmen wir uns den Auswirkungen des Angriffskriegs auf die Ukraine und der Sanktionen auf die Finanz- und Realwirtschaft. Stefan Hoops, Leiter der Unternehmensbank der Deutschen Bank, spricht über die Bedeutung von Demokratie und Meinungsfreiheit und hebt hervor, wie wichtig der Zusammenhalt in Europa ist. Im Interview erläutert er uns seine Einschätzung zu den aktuellen Entwicklungen.  

Was können wir aus dieser Krise lernen, und worauf wird es in Zukunft ankommen? Dies sind Fragen, über die unsere Finanzierungsexperten Emily Frank und Hendrik Hartenstein mit Stefan Hoops gesprochen haben. Er hat auf der einen Seite die kurzfristigen Auswirkungen auf Angebot, Nachfrage und Preisniveaustabilität dargestellt und verdeutlicht, dass Lieferketten geändert und dadurch Abhängigkeiten verringert werden müssen. Auf der anderen Seite gilt es, ein offenes und globales Europa zu stärken und die Krise  zu meistern.

Hier können Sie reinhören:

Podcast auf Spotify anhören

Podcast auf Soundcloud anhören

Podcast auf Apple anhören

Drucken/PDF

Kontakt

Dr. Hendrik Hartenstein

Bundesverband deutscher Banken e.V.

Themengruppenleiter, Associate Director

Tel. +49 30 1663-3630

hendrik.hartenstein@bdb.de

Friederika Boehme

Bundesverband deutscher Banken

Associate

Tel. +49 30 1663 1540

friederika.boehme@bdb.de

Ähnliche Beiträge

Eurozeichen mit Sternen

Unternehmensfinanzierung

17. Oktober 2022

Kapitalmarktunion – eine Zwischenbilanz

Es geht dabei darum, das in der EU vorhandene Potenzial besser auszuschöpfen und Kapital zu mobilis…

[zum Artikel]
Kapitalmarktunion – eine Zwischenbilanz
Gebäude in Glaskugel

Unternehmensfinanzierung

25. August 2022

Rezessionssorgen und Ungewissheiten machen sich in der deutschen Wirtschaft breit – Finanzierungsse…

Selten waren die früher eher unbeschwerten Sommermonate von solch einem Mix an Krisen und Herausfor…

[zum Artikel]
Rezessionssorgen und Ungewissheiten machen sich in der deutschen Wirtschaft breit – Finanzierungsse…
Firmengebäude mit Euro-Zeichen

Unternehmensfinanzierung

02. Juni 2022

Mit den politischen und wirtschaftlichen Unsicherheiten wachsen auch die Herausforderungen für die …

Die Auswirkungen des Krieges sowie die Nachwirkungen der Pandemie treffen mit voller Wucht auf die …

[zum Artikel]
Mit den politischen und wirtschaftlichen Unsicherheiten wachsen auch die Herausforderungen für die …

Cookie Einstellungen