Lage der Unternehmensfinanzierung Mai 2019

Lage der Unternehmensfinanzierung Mai 2019

Europas Verantwortung für eine starke Wirtschaft

Das gesamtwirtschaftliche Wachstum in Deutschland konnte in den ersten drei Monaten des Jahres 2019 um 0,4 % zulegen und stand auf einer breiten Basis. Die Aussichten für das Gesamtjahr liegen angesichts der globalen Handelskonflikte trotzdem nur bei 0,75 %. Das insgesamt an Unternehmen ausgereichte Kreditvolumen wuchs nominell gegenüber dem Vorquartal um 2,2 %, gegenüber dem Vorjahr um 5,2 %.

Im Lichte der Ergebnisse der Europawahlen und mit Blick nach vorn stellen sich große Herausforderungen für die deutsche und europäische Wirtschaft: Die Umsetzung von Basel IV in europäisches Recht steht bevor, die neuen Regeln bedeuten eine empfindliche Mehrbelastung für europäische und insbesondere deutsche Banken – mit spürbaren Effekten für die Unternehmensfinanzierung. Um im globalen Wettbewerb der großen Wirtschaftsräume die eigene Wirtschaft zu schützen, muss sich die EU neu aufstellen und ihre Machtposition im globalen Finanz­system deutlich stärken. Auch weitere Fortschritte im EU-Finanzbinnenmarkt sind wichtig, etwa einheitliche Regelungen zum KYC-Onboarding.

Konjunktur

Wirtschaftswachstum bleibt wackelig

Die wirtschaftliche Wachstumsprognose für Deutschland für das laufende Jahr liegt bei rund einem Dreiviertel Prozent.

>>Zum Blogbeitrag


Regulierung

Auswirkungen von Basel IV auf die Unternehmensfinanzierung

Viele europäische und insbesondere deutsche Banken erfahren eine empfindliche Mehrbelastung, die sich auf die Kreditvergabe auswirken wird.

>>Zum Blogbeitrag


Europa

Stärkung der Rolle des Euro

Um seine eigene Wirtschaft – und sein Wirtschaftsmodell – schützen zu können, muss Europa seine Machtposition im globalen Finanzsystem deutlich stärken.

>>Zum Blogbeitrag


Positionspapier

EU-Regeln zu KYC vereinheitlichen

Uneinheitliche nationale Regelungen zu den obligatorischen Know-Your-Customer-Prozessen erschweren grenzüberschreitendes Geschäft im EU-Binnenmarkt.

>>Zum Blogbeitrag


Bundesbank

Kreditnachfrage im 1. Quartal 2019

Laut der aktuellen Kreditnehmerstatistik der Bundes­bank stieg das Gesamtvolumen der Kredite an Unternehmen im 1. Quartal 2019 erneut an.

>>Zum Blogbeitrag

Drucken/PDF

Ähnliche Beiträge

Bericht

Unternehmensfinanzierung

02. März 2020

Lage der Unternehmensfinanzierung

Wirtschaft ohne Schwung und mit neuen Unsicherheiten

[zum Artikel]
Lage der Unternehmensfinanzierung
Fernglas

Unternehmensfinanzierung

28. Februar 2020

Gedämpfte Konjunkturhoffnung

Im Jahresschlussquartal 2019 stagnierte die deutsche Wirtschaft. Für das Gesamtjahr 2019 konnte d...

[zum Artikel]
Gedämpfte Konjunkturhoffnung
Unternehmensfinanzierung

Unternehmensfinanzierung

02. März 2020

Kreditvergabe und Finanzierungsbedingungen im vierten Quartal 2019

Für die Finanzierung der Unternehmen bleiben die Voraussetzungen günstig. Die konjunkturellen Ent...

[zum Artikel]
Kreditvergabe und Finanzierungsbedingungen im vierten Quartal 2019

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.