Lage der Unternehmensfinanzierung Mai 2019

Europas Verantwortung für eine starke Wirtschaft

Das gesamtwirtschaftliche Wachstum in Deutschland konnte in den ersten drei Monaten des Jahres 2019 um 0,4 % zulegen und stand auf einer breiten Basis. Die Aussichten für das Gesamtjahr liegen angesichts der globalen Handelskonflikte trotzdem nur bei 0,75 %. Das insgesamt an Unternehmen ausgereichte Kreditvolumen wuchs nominell gegenüber dem Vorquartal um 2,2 %, gegenüber dem Vorjahr um 5,2 %.

Im Lichte der Ergebnisse der Europawahlen und mit Blick nach vorn stellen sich große Herausforderungen für die deutsche und europäische Wirtschaft: Die Umsetzung von Basel IV in europäisches Recht steht bevor, die neuen Regeln bedeuten eine empfindliche Mehrbelastung für europäische und insbesondere deutsche Banken – mit spürbaren Effekten für die Unternehmensfinanzierung. Um im globalen Wettbewerb der großen Wirtschaftsräume die eigene Wirtschaft zu schützen, muss sich die EU neu aufstellen und ihre Machtposition im globalen Finanz­system deutlich stärken. Auch weitere Fortschritte im EU-Finanzbinnenmarkt sind wichtig, etwa einheitliche Regelungen zum KYC-Onboarding.

Konjunktur

Wirtschaftswachstum bleibt wackelig

Die wirtschaftliche Wachstumsprognose für Deutschland für das laufende Jahr liegt bei rund einem Dreiviertel Prozent.

>>Zum Blogbeitrag


Regulierung

Auswirkungen von Basel IV auf die Unternehmensfinanzierung

Viele europäische und insbesondere deutsche Banken erfahren eine empfindliche Mehrbelastung, die sich auf die Kreditvergabe auswirken wird.

>>Zum Blogbeitrag


Europa

Stärkung der Rolle des Euro

Um seine eigene Wirtschaft – und sein Wirtschaftsmodell – schützen zu können, muss Europa seine Machtposition im globalen Finanzsystem deutlich stärken.

>>Zum Blogbeitrag


Positionspapier

EU-Regeln zu KYC vereinheitlichen

Uneinheitliche nationale Regelungen zu den obligatorischen Know-Your-Customer-Prozessen erschweren grenzüberschreitendes Geschäft im EU-Binnenmarkt.

>>Zum Blogbeitrag


Bundesbank

Kreditnachfrage im 1. Quartal 2019

Laut der aktuellen Kreditnehmerstatistik der Bundes­bank stieg das Gesamtvolumen der Kredite an Unternehmen im 1. Quartal 2019 erneut an.

>>Zum Blogbeitrag

Drucken/PDF

Ähnliche Beiträge

contents/TW_Basel_IV_1200x675.png

Unternehmensfinanzierung

31. Mai 2019

Auswirkungen von Basel IV auf die Unternehmensfinanzierung in Deutschland

Viele europäische und insbesondere deutsche Banken erfahren eine empfindliche Mehrbelastung, die ...

[zum Artikel]
Auswirkungen von Basel IV auf die Unternehmensfinanzierung in Deutschland
contents/Blog_Seiltaenzerin_1200x675.png

Unternehmensfinanzierung

29. Mai 2019

Wirtschaftswachstum in Deutschland: Es bleibt wackelig

Die wirtschaftliche Wachstumsprognose für Deutschland für das laufende Jahr liegt bei rund einem ...

[zum Artikel]
Wirtschaftswachstum in Deutschland: Es bleibt wackelig
contents/Blog_Kreditanfrage_9QJHG3v.png

Unternehmensfinanzierung

29. Mai 2019

Kreditnachfrage im 1. Quartal 2019

Laut der aktuellen Kreditnehmerstatistik der Bundes­bank stieg das Gesamtvolumen der Kredite an U...

[zum Artikel]
Kreditnachfrage im 1. Quartal 2019

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.