Tobias Tenner im Blockchain-Podcast von Prof. Philipp Sandner

Tobias Tenner im Blockchain-Podcast von Prof. Philipp Sandner

10.05.2021

Die Veröffentlichung des Whitepapers zu Facebooks Digital-Währung Libra – dem heutigen Diem – hat eine intensive Debatte rund um die Weiterentwicklung des Geldsystems angestoßen. 

Vor allem vier Entwicklungen stellen unser aktuelles System vor neue Herausforderungen. Erstens die zunehmende Nachfrage nach automatisierten Zahlungen, zweitens die Entstehung alternativer privater Bezahlmethoden, drittens der Rückgang der Bargeldnutzung und viertens der Bedarf nach Interbanken-Lösungen zur vollständigen Abwicklung von Kapitalmarktgeschäften auf einer dezentralen Blockchain-Technologie. 

Aus diesen Herausforderungen entstehen wirtschaftspolitische Aufgaben: Einerseits muss die in diesen Entwicklungen enthaltene Innovationskraft genutzt werden. Andererseits darf die Stabilität des bestehenden Geldsystems nicht darunter leiden. 

Tobias Tenner, Head of Digitalisation, hat zu diesem Thema ein Gespräch mit Prof. Dr. Philipp Sandner geführt. Die aktuelle Folge von Sandners Podcast „Block52“ finden Sie hier:

Apple

Spotify

Drucken/PDF

Kontakt

Tobias Tenner

Bundesverband deutscher Banken e.V.

Themengruppenleiter, Associate Director

Tel. +49 30 1663 2323

tobias.tenner@bdb.de

Ähnliche Beiträge

Embedded Finance – echter Trend oder heiße Luft?

Digitalisierung

21. Februar 2022

Embedded Finance – echter Trend oder heiße Luft?

Wer in den letzten Jahren online eingekauft hat, dürfte vermehrt auf Finanzierungsoptionen von Unte…

[zum Artikel]
Embedded Finance – echter Trend oder heiße Luft?
Cloud

Digitalisierung

23. September 2021

Zehn Gründe für den starken Cloud-Trend im Banking

Was versprechen sich die Banken konkret vom Einsatz der Cloud-Technologie? Wir haben zehn Gründe fü…

[zum Artikel]
Zehn Gründe für den starken Cloud-Trend im Banking

Cookie Einstellungen