Unterrichtseinheit

Unterrichtsstunde

Unterrichtsstunde

12.04.2021

In dieser Ausgabe des Newsletters sollen sich Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Jahrgangs mit Fragen des Klimaschutzes auseinandersetzen. Konkret geht es zunächst darum, das Wesen von sogenannten Allmendegütern zu verstehen und den Zusammenhang mit dem Gut "saubere Atmosphäre" bzw. mit der Klimaverschmutzung herzustellen. Sodann sollen sich die Schülerinnen und Schüler in die Lage eines produzierenden Unternehmens bzw. einer ganzen Branche hineinversetzen, die gerne ihre CO2-Emissionen reduzieren möchten. Was gilt es dabei zu bedenken?

Hier geht es zur Unterrichtsstunde

 

Drucken/PDF

Kontakt

SCHULBANK Wirtschaft für den Unterricht

Bundesverband deutscher Banken e.V.

schulbank@bdb.de

Ähnliche Beiträge

Unterrichtsstunde

Wirtschaft im Unterricht

09. Dezember 2022

Unterrichtsstunde: Inflation und Wechselkurse

Preise im In- und Ausland für identische Güter

[zum Artikel]
Unterrichtsstunde: Inflation und Wechselkurse
Windräder und Solarpanels

Wirtschaft im Unterricht

09. Dezember 2022

Klima-Ranking: Deutschland kein Musterschüler mehr

Deutschland – ein Vorreiter in Sachen Klimaschutz? Nicht wenn man den von der Umweltorganisation Ge…

[zum Artikel]
Klima-Ranking: Deutschland kein Musterschüler mehr

Cookie Einstellungen