Kryptowährung für Fußball-Fans | Identitätsbetrug

Aktuelles rund ums Geld

Aktuelle Finanz-Nachrichten – von uns für Sie ausgewählt. Heute: Warum der FC-Bayern-Star James jetzt seine eigene Kryptowährung hat. Außerdem: Massenphänomen Identitätsbetrug – so schützen Sie sich im Netz.

An dieser Stelle finden Sie Woche für Woche aktuelle Finanz-Nachrichten – von uns für Sie ausgewählt.

+++ Kryptowährung für Fußball-Fans +++

Ist JR10 bald ein Favorit unter den Kryptowährungen? Das hofft zumindest James Rodriguez: Der Fußball-Star des FC Bayern hat jetzt seine eigene Kryptowährung eingeführt. Der Kolumbianer wolle als „Teil der Milleniums-Generation digital die Nase vorn behalten“, heißt es in einer Pressemeldung. Mit den JR10-Token sollen Fans Eintrittskarten zu Spielen und Souvenirs kaufen und an Aktivitäten des Fanclubs teilnehmen können. Ob die neue Währung Aussicht auf Erfolg hat, lesen Sie bei der FAZ.

+++ Massenphänomen Identitätsbetrug +++

Identitätsbetrug wird im Internethandel zu einem immer größeren Problem. Die Folge: finanzieller Schaden in Milliardenhöhe – den meist die Onlinehändler zu tragen haben. Wie Kriminelle an Ihre Daten kommen, wie Sie sich schützen und was im Fall eines Betrugs zu tun ist, erklärt die Welt.

Drucken/PDF

Ähnliche Beiträge

contents/TW_Frauen_Teilzeit_1200x675.jpg

Verbraucher

05. März 2019

Teilzeit ohne Reue: Fünf Finanztipps – nicht nur für Frauen

Das Recht auf Teilzeitarbeit steht per Gesetz jedem Arbeitnehmer zu – und fast die Hälfte der erw...

[zum Artikel]
Teilzeit ohne Reue: Fünf Finanztipps – nicht nur für Frauen
contents/BdB_Siegerpodest_1.png

Verbraucher

21. Februar 2019

Bezahlen mit Bargeld geht schneller als mit der Karte

Bar zahlen oder mit Karte? Barzahlen dauert an der Ladenkasse im Schnitt 22 Sekunden, so die Stud...

[zum Artikel]
Bezahlen mit Bargeld geht schneller als mit der Karte
contents/TW_TAN-Verfahren.jpg

Verbraucher

14. Februar 2019

Bye-bye iTAN-Liste: Was sind die Alternativen für Online- und Mobile-Banking?

Zum Schutz der Daten im Online-und Mobile-Banking bieten Banken ihren Kunden unterschiedliche Ver...

[zum Artikel]
Bye-bye iTAN-Liste: Was sind die Alternativen für Online- und Mobile-Banking?

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.