DK-Stellungnahme zur 5. MaRisk-Novelle

27. April 2016

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hatte im Februar 2016 den ersten Entwurf einer Neufassung der Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) zur Konsultation gestellt. Schwerpunkte der nunmehr fünften Novelle sind die Bereiche Risikodatenaggregation, Risikokultur und Outsourcing. Hierzu hat die Deutsche Kreditwirtschaft Stellung genommen.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.