IASB-Diskussionspapier zu Angabeprinzipien

27. September 2017

Im April 2017 hat der IASB das Diskussionspapier DP/2017/1 veröffentlicht. In seiner Stellungnahme begrüßt die Deutsche Kreditwirtschaft die Initiative des IASB, da Angabeprinzipien wichtig für die Finanzberichterstattung sind. Die vom IASB in seinem Diskussionspapier thematisierten Kommunikationsprobleme basieren unseres Erachtens vor allem auf einem sog. Disclosure Overload, d.h. einer Vielzahl von (auch redundanten) Angabeanforderungen.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.