IFRS 9 – CRR: EBA-Leitlinien zur Offenlegung

13. September 2017

Im Rahmen des CRR-Reviews (Art. 473a CRR neu) hat die Europäische Kommission 2016 optionale Übergangsregelungen für IFRS 9 vorgeschlagen. Der Art. 473a CRR-E sieht dabei auch vor, dass Unternehmen, die die Übergangsregelungen anwenden, die daraus resultierenden Effekte offenzulegen haben. Hierzu hat die EBA den Entwurf einer Leitlinie veröffentlicht. Die dabei darin vorgeschlagenen Tabellen orientieren sich an den im März 2017 vom Baseler Ausschuss veröffentlichten Säule-III-Regelungen.

Im Blickpunkt

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.