DK-Stellungnahme zur Konsultation des Baseler Ausschusses zur Überarbeitung des Kreditrisikostandardansatzes (KSA)

27. März 2015

Der Baseler Ausschuss hatte Ende 2014 Vorschläge für eine Überarbeitung des Kreditrisikostandardansatzes (KSA) zur Konsultation gestellt. Die Deutsche Kreditwirtschaft kritisiert in ihrer Stellungnahme u. a. die insgesamt steigenden Kapitalanforderungen. Zudem bezweifelt sie die Eignung der vorgeschlagenen Risikoparameter, anhand derer die Risikogewichte für Forderungen ggü. Banken und Unternehmen abgeleitet werden sollen. Insofern spricht sich die Kreditwirtschaft grundsätzlich für die Nutzung externer Ratings aus. Nur wenn diese nicht verfügbar sind, sollen Alternativen greifen. Für die Forderungsklassen Unternehmen und Retail unterbreitet die Deutsche Kreditwirtschaft Alternativvorschläge.

Im Blickpunkt

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.