Marktregulierung

Zahlreiche nationale und europäische Regulierungsvorhaben haben die Stärkung der Finanzmarktstabilität zum Ziel. Durch die Schaffung verbindlicher Anforderungen und die Erhöhung von Markttransparenz soll die Effizienz der Finanzmärkte gewährleistet und verbessert werden.

Stellungnahme zur vorgeschlagenen Verordnung der EU-Kommission für ein einheitliches Klassifikationssystem (Taxonomie) im Bereich nachhaltiger Finanzierung

22. August 2018
Die Deutsche Kreditwirtschaft begrüßt grundsätzlich die Vorschläge der EU-Kommission für eine Verordnung für ein einheitliches Klassifikationssystem (Taxonomie) im Bereich nachhaltiger Finanzierung. [ mehr ... ]

DK-Stellungnahmen zu den Mindestanforderungen an das Depotgeschäft (MaDepot)

22. Juni 2018
Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat den Entwurf von Mindestanforderungen an das Depotgeschäft (MaDepot) konsultiert, [ mehr ... ]

DK zur geplanten Änderung der MiFID II

21. Juni 2018
Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat am 21. Juni 2018 zur geplanten Änderung der MiFID II Stellung genommen. [ mehr ... ]

Stellungnahme zu einem Verordnungsvorschlag zur Zulassung von zentralen Gegenparteien und zu den Anforderungen für die Anerkennung zentraler Gegenparteien aus Drittstaaten

7. Dezember 2017
Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat eine neue Stellungnahme zur Errichtung einer Europäischen Aufsichtsbehörde publiziert. [ mehr ... ]

Stellungnahme zum Kommissionsvorschlag für eine Anpassung der EMIR-Verordnung

21. November 2017
Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat zum Kommissionsvorschlag für eine Anpassung der EMIR-Verordnung Stellung genommen. [ mehr ... ]

Stellungnahme gegenüber der Europäischen Kommission zu Nachhandelsmärkten und Kapitalmarktunion

15. November 2017
Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat zu der Konsultation der Europäischen Kommission „Nachhandelsmärkte und Kapitalmarktunion: Abbau von Hindernissen und Strategie für die Zukunft“ Stellung genommen. [ mehr ... ]

Stellungnahme zu der Konsultation der ESMA zu den geplanten Leitlinien für das zukünftige Reporting des internalisierten Settlement nach Art. 9 CSDR

13. September 2017
Die Deutsche Kreditwirtschaft hat zu den geplanten Leitlinien für das zukünftige Reporting des internalisierten Settlement nach Art. 9 CSDR Stellung genommen. [ mehr ... ]

Stellungnahme zum Antrag der Fraktion DIE LINKE. „Zulassungspflicht für Finanzprodukte schaffen – Finanz-TÜV einführen“

12. Mai 2017
Die in der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) zusammengeschlossenen Verbände nehmen Stellung zum Antrag der Fraktion DIE LINKE. "Zulassungspflicht für Finanzprodukte schaffen – Finanz-TÜV einführen". Aufgrund einer Vielzahl von Gründen spricht sich die DK gegen die Einführung eines generellen Finanz-TÜV aus. [ mehr ... ]

MiFID II/MiFIR und Kapitalmarkttransparenz

24. Januar 2017
Die Deutsche Kreditwirtschaft hat zu der ESMA-Konsultation über "packaged orders" eine Antwort eingereicht. Es geht um die Handelstransparenz bei Orders, die sich auf Kombinationen von Finanzinstrumenten beziehen. [ mehr ... ]

Überarbeitung des BaFin-Rundschreibens 4/2010 (WA) MaComp

14. Dezember 2016
Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) konsultierte eine Überarbeitung ihres Rundschreibens 4/2010 (WA) Mindestanforderungen an die Compliance-Funktion und die weiteren Verhaltens-, Organisations- und Transparenzpflichten nach §§ 31ff WpHG für Wertpapierdienstleistungsunternehmen (MaComp). [ mehr ... ]

EU-Regulierung von Benchmarks

2. Dezember 2016
Die Verbände der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) haben sich mit einer gemeinsamen Stellungnahme am Konsultationsverfahren der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA zur Erarbeitung technischer Regulierungs- und Durchführungsstandards zur Präzisierung der Benchmark-Verordnung (BMR) beteiligt. [ mehr ... ]

OTC-Derivate

29. November 2016
Stellungnahme der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) zur 3. Konsultation von IOSCO und CPMI zur Harmonisierung der Produktidentifizierung von OTC-Derivaten. [ mehr ... ]

SFT-Verordnung

29. November 2016
Stellungnahme der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) zum Konsultationspapier zu den technischen Standards zur SFT-Verordnung sowie Änderungen der technischen Standards zu EMIR. [ mehr ... ]

Stellungnahme der Deutschen Kreditwirtschaft zum ESMA Diskussionspapier zu den Handelsverpflichtungen für Derivate unter MiFIR

18. November 2016
Der Bankenverband hat zusammen mit den anderen Spitzenverbänden der Deutschen Kreditwirtschaft zum ESMA Diskussionspapier zu den Handelsverpflichtungen für Derivate unter MiFIR Stellung genommen. [ mehr ... ]

DK-Stellungnahme zur SFTR-Verordnung

21. April 2016
Am 21. April 2016 hat die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) zum Diskussionspapier der ESMA zu Entwürfen von Regulatory Technical Standards (RTS) und Implementing Technical Standards (ITS) eine gemeinsame Stellungnahme abgegeben. [ mehr ... ]

DK-Stellungnahme im Rahmen der ESMA-Konsultation zu Benchmark Stufe-2-Maßnahmen

31. März 2016
Der Bankenverband hat sich zusammen mit den anderen Spitzenverbänden der Deutschen Kreditwirtschaft am Konsultationsverfahren der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA zur Erarbeitung von Stufe-2-Maßnahmen zur weiteren Konkretisierung der Benchmark-Verordnung beteiligt. [ mehr ... ]

DK-Stellungnahme zur Revision der Marktmissbrauchsrichtlinie (MAD)

31. März 2016
Die Verbände der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) haben sich am Konsultationsverfahren der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA zur Erarbeitung von Leitlinien zur weiteren Konkretisierung der Marktmissbrauchsverordnung beteiligt. Die Frist zur Stellungnahme endete am 31. März 2016. [ mehr ... ]

DK-Stellungnahme zum Konsultationspapier ESMA/2015/1909

22. März 2016
Der Bankenverband hat zusammen mit den übrigen Spitzenverbänden der Deutschen Kreditwirtschaft zu dem Konsultationspapier der Europäischen Wertpapier- und Marktauf-sichtsbehörde ESMA zu Transaction Reporting und Clock Synchronisation Stellung genommen. [ mehr ... ]

DK-Stellugnahme zu IOSCO/CPMI

3. März 2016
Das Committee on Payments and Market Infrastructures (CPMI) und das Board of the International Organization of Securities Commissions (IOSCO) hatte im Dezember 2015 einen Konsultationsreport zum Thema “Harmonisation of the Unique Product Identifier” herausgegeben. Gegenstand der Konsultation waren insgesamt 16 Fragen zur Klassifizierung von OTC-Derivaten mit dem Ziel, diese jederzeit eindeutig identifizieren zu können und ein entsprechendes Transaktionsmeldewesen aufzubauen. Die DK hat nunmehr am 24. Februar 2016 zur Konsultation Stellung genommen. [ mehr ... ]

DK-Stellungnahme zum Kommissionsentwurf für eine Prospektverordnung

23. Februar 2016
Die Verbände der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) haben sich mit einer gemeinsamen Stellungnahme zum Entwurf der Europäischen Kommission für eine Verordnung zur Überarbeitung der Prospektrichtlinie positioniert. [ mehr ... ]

DK-Stellungnahme zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie

17. Juni 2015
Der Bankenverband hat zusammen mit den anderen Spitzenverbänden der Deutschen Kreditwirtschaft zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie Stellung genommen. [ mehr ... ]

DK und EBF-Stellungnahmen zum Konsultationspapier zur Überarbeitung der Europäischen Prospektrichtlinie

13. Mai 2015
Im Februar 2015 hat die Europäische Kommission ein Konsultationspapier zur Überarbeitung der Europäischen Prospektrichtlinie veröffentlicht. [ mehr ... ]

Stellungnahme DK zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie

13. März 2015
Anfang Februar 2015 hat das Bundesministerium für Finanzen einen Referentenentwurf zur Umsetzung der Transparenzrichtlinie – Änderungsrichtlinie veröffentlicht. Der Gesetzesentwurf enthält Neuregelungen im Bereich der Stimmrechtsmeldungen und der Regelpublizität sowie Vorschläge zur Neuregelung des Erlaubnisverfahrens für Zentralverwahrer. [ mehr ... ]

Stellungnahmen DK und EBF im Rahmen der ESMA-Konsultationen zu MiFID II und MiFIR

5. März 2015
Der Bankenverband hat zusammen mit den anderen Spitzenverbänden der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) sowie im Rahmen der European Banking Federation (EBF) gegenüber der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA zu möglichen Stufe-2-Maßnahmen zur Ausgestaltung von MiFID II und MiFIR Stellung genommen. [ mehr ... ]

Stellungnahme DK zum ESMA-Konsultationspapier zur Omnibus II-Richtlinie zum Prospektrecht

19. Dezember 2014
Die Verbände der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) haben sich am Konsultationsverfahren der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA zur Entwicklung technischer Regulierungsstandards zur weiteren Präzisierung des europäischen Prospektrechts beteiligt. Die entsprechende Stellungnahme ist beigefügt. [ mehr ... ]

Stellungnahmen DK/EBF im Rahmen der ESMA-Konsultationen zur Marktmissbrauchsverordnung (MAR)

20. August 2014
Mitte Juli 2014 hatte die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA zwei Konsultationspapiere zu möglichen Level-2-Maßnahmen zur Präzisierung der Marktmissbrauchsverordnung (MAR) veröffentlicht. [ mehr ... ]

Stellungnahmen DK/EBF im Rahmen der ESMA-Konsultationen zu MiFID und MiFIR

1. August 2014
Am 22. Mai 2014 hatte die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde ESMA ein Diskussionspapier und ein Konsultationspapier zur Umsetzung der geänderten Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente sowie der zugehörigen Verordnung (MiFID II/ MiFIR) veröffentlicht. Die Konsultationsfrist endete am 1. August 2014. [ mehr ... ]

Stellungnahme DK zum ESMA-Konsultationspapier „Draft Regulatory Technical Standards on major shareholdings and indicative list of financial instruments subject to notification requirements under the revised Transparency Directive”

28. Mai 2014
Ende März 2014 veröffentlichte ESMA technische Regulierungsstandards für die Meldung bedeutender Beteiligungen nach der überarbeiteten Transparenzrichtlinie. [ mehr ... ]

Stellungnahme DK zum Gesetzentwurf zur Anpassung von Gesetzen auf dem Gebiet des Finanzmarktes“ sowie den drei Änderungsanträgen der Fraktionen der CDU/CSU und der SPD

14. Mai 2014
Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf verabschiedet, der einige Gesetze auf dem Gebiet des Finanzmarktes ändert. Im Wesentlichen handelt es sich um Korrekturen bestehender Gesetze. [ mehr ... ]

Stellungnahme DK zum Entwurf für eine Verordnung über Indizes, die bei Finanzinstrumenten und Finanzkontrakten als Benchmark verwendet werden

6. November 2013
Die Europäische Kommission hat am 18. September 2013 den Entwurf der "Regulation on indices used as benchmarks in financial instruments and financial contracts" vorgelegt. [ mehr ... ]

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.