Leitzinsen Fed

31. Juli 2019
Der Zins für „Federal Funds“ ist der Zinssatz, zu dem Geschäftsbanken Zentralbankguthaben „über Nacht“ an andere Geschäftsbanken ausleihen. In den achtziger Jahren hat die Steuerung dieses Zinssatzes für die US-amerikanische Geldpolitik zusehends an Bedeutung gewonnen. [ mehr ... ]

Die Leitzinsen der Europäischen Zentralbank

31. Juli 2019
Die Europäische Zentralbank (EZB) bestimmt drei verschiedene Leitzinsen: den Zinssatz für das Hauptrefinanzierungsgeschäft, den Einlagesatz sowie den Spitzenrefinanzierungssatz. [ mehr ... ]

Leitzinsen der Bank of England

31. Juli 2019
Mit ihren zinspolitischen Entscheidungen steuert die Bank of England den sogenannten Repo-Satz. Dies ist der Zinssatz, zu dem Geschäftsbanken gegen Hinterlegung von entsprechenden Sicherheiten Zentralbankgeld bekommen können. [ mehr ... ]

Leitzinsen der Bank of Japan

31. Juli 2019
Mithilfe des Diskontsatzes steuert die Bank of Japan (BoJ) ihre Geldpolitik und weist den Marktteilnehmern die Richtung der aktuellen Kreditpolitik. Der Zugang zu den Refinanzierungsmitteln der BoJ ist jedoch nicht unbegrenzt. Dafür sorgt ein flexibler Gesamtrahmen, innerhalb dessen die Zentralbank im täglichen Geschäft eine Feinsteuerung der Bankenliquidität anstrebt. [ mehr ... ]

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.