Retail Banking und Banktechnologie

Das Thema Retail Banking und Banktechnologie umfasst Fragen des Zahlungsverkehrs, des Kartengeschäfts und der Sicherheit von Banksystemen, insbesondere des Online Bankings. Ferner werden Belange der Banktechnologie und der Digitalisierung des Bankgeschäfts thematisiert und zukünftige Entwicklungen in Sachen Kundennutzen und Sicherheit abgebildet.

Mit SEPA, dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum, wurden auch in Deutschland neue, europaweit einheitliche Verfahren für den bargeldlosen Zahlungsverkehr  eingeführt. Seit dem 1. Februar 2014 müssen Überweisungen und Lastschriften grundsätzlich nach den SEPA-Verfahren durchgeführt werden.

Die kartengestützten Zahlungssysteme der deutschen Kreditwirtschaft lassen sich zum einen nach den eingesetzten Karten bzw. ihren Einsatzmöglichkeiten unterscheiden und zum anderen nach den zugrundeliegenden Systemen, in denen die Karten zum Einsatz kommen. 

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.