SEPA: Euro-Zahlungsverkehr in Europa

Mit SEPA, dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum, wurden auch in Deutschland neue, europaweit einheitliche Verfahren für den bargeldlosen Zahlungsverkehr  eingeführt. Seit dem 1. Februar 2014 müssen Überweisungen und Lastschriften grundsätzlich nach den SEPA-Verfahren durchgeführt werden.

SEPA-Instrumente

12. Januar 2017 01:00
Im European Payments Council haben die Vertreter der europäischen Kreditwirtschaft umfangreiche Verfahrensbeschreibungen erarbeitet, welche die SEPA-Verfahren regeln. Für den konventionellen Zahlungsverkehr gibt es Verfahrensbeschreibungen für die SEPA-Überweisung sowie für die SEPA-Lastschriftverfahren. Ein weiteres Rahmenwerk regelt Kartenzahlungen in Europa. [ mehr ... ]

SEPA-Länderliste

1. Januar 2015 01:00
Finden Sie hier eine Übersicht der ISO-Länder und ISO-Währungscodes. [ mehr ... ]

SEPA allgemein

15. Dezember 2014 01:00
Die Europäische Union hat sich zum Ziel gesetzt, einen Binnenmarkt mit freiem Waren-, Personen-, Dienstleistungs- und Kapitalverkehr zu schaffen. Ein zentraler Bestandteil dieses Vorhabens ist die Integration des Euro-Zahlungsverkehrs, der bisher von einer Vielzahl unterschiedlicher Systeme und Rechtsvorschriften geprägt war. [ mehr ... ]

SEPA-Standards

15. Dezember 2014 01:00
Die Verwendung einheitlicher Standards – zum Beispiel zur Identifikation eines Kontos –, die im Zahlungsverkehr von allen Beteiligten ohne Interpretationsspielraum verwendet werden, ist essenziell. Das haben die über die vergangenen Jahrzehnte gemachten Erfahrungen im Inlandszahlungsverkehr gezeigt. [ mehr ... ]

Datenformate

15. Dezember 2014 01:00
Heute werden im nationalen und grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr unterschiedliche Datenformate eingesetzt. Diese unterscheiden sich in Nachrichten für... [ mehr ... ]

EU-Richtlinie über Zahlungsdienste im Binnenmarkt

2. Dezember 2013 01:00
Die Richtlinie 2007/64/EG über Zahlungsdienste im Binnenmarkt vom 13. November 2007 definiert das neue europäische Zahlungsverkehrsrecht und bildet die rechtliche Grundlage für den künftigen SEPA-Zahlungsverkehr. Sie wurde zum 1. November 2009 in das nationale Recht der Mitgliedstaaten der Europäischen Union umgesetzt. [ mehr ... ]

Überweisungsvordrucke

1. August 2013 02:00
Zur Sicherstellung eines reibungslosen und effizienten Ablaufs des beleghaften Zahlungsverkehrs wurde vom Zentralen Kreditausschuss die „Richtlinien für einheitliche Zahlungsverkehrsvordrucke“ erarbeitet und zuletzt 2009 aktualisiert. Gemäß diesen Vorschriften entwickelt die Industrie ihre Belegverarbeitungssysteme. [ mehr ... ]

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.