Anhörung im Deutschen Bundestag am 5. Juni 2019

3. Juni 2019
Der Bundesverband deutscher Banken nimmt Stellung zum Antrag der FDP-Fraktion (Kapitalmarktunion, Staatsschulden, Target2-Salden). [ mehr ... ]

Sustainable Finance - Impulspapier

13. Mai 2019
Mit der Vorlage des Sustainable-Finance-Aktionsplanes durch die Europäische Kommission sind die Aspekte einer nachhaltigen Finanzwirtschaft verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. [ mehr ... ]

Positionspapier zur Weiterentwicklung des EU-Äquivalenz-Regimes

12. November 2018
Der Austritt des UK aus der EU bringt die Notwendigkeit mit sich, einen gesamten EU Teilmarkt auf einmal als Drittstaat zu qualifizieren. Die bestehenden Äquivalenzregeln der EU sind bislang nur sektoral in EU-Gesetzen verankert. [ mehr ... ]

Starke Banken für einen einheitlichen europäischen Finanzbinnenmarkt

9. Oktober 2018
Um die europäischen Banken zu stärken, ist es erforderlich, für diese einen großen Heimatmarkt zu schaffen, einen einheitlichen europäischen Finanzbinnenmarkt. [ mehr ... ]

Stellungnahme des Bankenverbandes zum Grünbuch des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zu „Digitalen Plattformen“ vom Mai 2016

30. September 2016
Es ist zu begrüßen, dass die Bundesregierung einen neuen „Ordnungsrahmen für digitale Märkte" anstrebt und damit die rechtlichen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Umgang mit dem „digitalen Zeitalter" schaffen möchte. Vor dem Hintergrund, dass digitale Plattformen auch verschiedene Bereiche des Bankgeschäfts berühren, möchten sich die privaten Banken auf dem Weg zu einem Weißbuch für einen konkreten Ordnungsrahmen für digitale Plattformen mit dieser Stellungnahmen einbringen. [ mehr ... ]

Positionspapier DK "Zusammenwirken von Regulierungsvorhaben"

24. November 2014
Die Deutsche Kreditwirtschaft hat ein Positionspapier erarbeitet, in dem das Zusammenwirken der verschiedenen Regulierungsvorhaben im Bankenbereich auf ihr beabsichtigtes Ziel erhöhter Finanzmarktstabilität und Krisenfestigkeit der deutschen Banken und Sparkassen untersucht wird. [ mehr ... ]

Stellungnahme zum XX. Hauptgutachten der Monopolkommission 2012/2013

11. September 2014
Die privaten Banken begrüßen, dass sich die Monopolkommission in ihrem XX. Hauptgutachten schwerpunktmäßig mit dem Wettbewerb auf den Finanzmärkten beschäftigt. Sie stimmen mit der Monopolkommission darin überein, dass mit der Bankenunion ein wichtiger Schritt zur Erhöhung der Stabilität der Finanzmärkte erreicht worden ist. Angesichts der aktuellen Herausforderungen für die Kreditwirtschaft hält es der Bankenverband auch für richtig, die verfestigten Strukturen des deutschen Bankenmarktes einer kritischen Prüfung zu unterziehen und bestehende Wettbewerbsverzerrungen abzubauen. [ mehr ... ]

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.