Geldanlage 2018/2019

27. Dezember 2018

Der Meinungsforschungsinstitut Kantar TNS hat im Dezember 2018 im Auftrag des Bankenverbandes rund 1.000 Bundesbürger nach Ihrem Anlageverhalten befragt. Demnach zeigten sich 62 Prozent der Anleger "nicht zufrieden". Das waren zehn Prozentpunkte mehr als noch vor zwei Jahren. Weitere Aspekte der Umfrage waren "Bevorzugte Anlageprodukte 2018" und "gewünschte Anlageprodukte 2019" sowie die Risikoeinstellung der Anleger.


 

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.