Mediennutzung und Wirtschaftsbildung bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen

5. Oktober 2018

Sonderauswertung Jugendstudie 2018 des Bundesverbandes deutscher Banken

Junge Leute, die den Wirtschaftsteil einer Zeitung lesen, verfügen über erheblich mehr ökonomische Kenntnisse als ihre Altersgenossen, die das nicht tun. Das liegt nahe, das Ausmaß der Diskrepanz überrascht aber dann doch. Ergebnisse einer Sonderauswertung der Jugendstudie des Bankenverbands.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.