10 Jahre Nationaler Normenkontrollrat – Deutsche Kreditwirtschaft würdigt unverzichtbare Institution

21. September 2016
Die Gründung des Nationalen Normenkontrollrates vor zehn Jahren war aus Sicht der Deutschen Kreditwirtschaft ein Meilenstein im Kampf gegen Bürokratie. Heute hat er sich als feste Institution im Rechtsetzungsprozess etabliert. [ mehr ... ]

Sicherheits-Tipps für Shopping-Queens und -Kings

21. September 2016
Shopping 24/7 – rund um die Uhr.  Per Mausklick bequem vom Sofa aus. Einkaufen im Internet wird immer beliebter. Dabei sind Kreditkarten ein beliebtes und sicheres Zahlungsmittel. Aber wie shoppen Sie sicher? [ mehr ... ]

GBIC on Basel IV negotiations: great danger of German banks being placed at a considerable disadvantage

15. September 2016
The member associations of the German Banking Industry Committee (GBIC) warn that the ongoing Basel IV negotiations could place German banks at a considerable disadvantage. [ mehr ... ]

DK zu Basel IV-Verhandlungen: Große Gefahr, dass deutsche Institute erheblich benachteiligt werden

15. September 2016
Die in der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) vertretenen Spitzenverbände der Banken und Sparkassen warnen davor, dass die derzeit laufenden Basel IV-Verhandlungen deutsche Institute erheblich benachteiligen könnten. [ mehr ... ]

Innenminister de Maizière: Wirtschaftswissen muss in Schulen und von der Politik vermittelt werden

14. September 2016
„Manche sagen, der Begriff vom „mündigen Bürger“ sei ein Allgemeinplatz geworden. Ich glaube das nicht. Mündigkeit kostet aber Mühe. Das gilt auch für politische und wirtschaftliche Mündigkeit. Politisches und wirtschaftliches Wissen muss auch in den Schulen und von der Politik ... [ mehr ... ]

GBIC: Postpone the PRIIPs Regulation – threat of considerable legal uncertainty until all requirements are in place

14. September 2016
The member associations of the German Banking Industry Committee (GBIC) warn of considerable legal uncertainty surrounding the planned introduction of standardised European key information documents for packaged retail and insurance-based investment products, or PRIIPs for short. [ mehr ... ]

DK: PRIIP-Verordnung verschieben – ohne ausstehende Vorgaben drohen erhebliche Rechtsunsicherheiten

14. September 2016
Die in der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) zusammengeschlossenen Spitzenverbände der Banken und Sparkassen warnen vor erheblichen Rechtsunsicherheiten bei der geplanten europaweit einheitlichen Einführung von Basisinformationsblättern für „verpackte Anlageprodukte“ (Packaged Retail and Insurance-based Investment Products, kurz PRIIP). [ mehr ... ]

Nach dem Urlaub: Kontoauszüge und Kreditkartenabrechnungen überprüfen

7. September 2016
Der Bankenverband empfiehlt, gleich nach der Reise die Kontoauszüge sowie Kreditkartenabrechnungen zu kontrollieren. Wichtig ist, während des Urlaubs die Abrechnungen zu sammeln, damit es zu Hause keine bösen Überraschungen gibt. [ mehr ... ]

Kreditwirtschaft: Abgeltungsteuer beibehalten

6. September 2016
Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) plädiert in einem aktuellen Positionspapier dafür, die Abgeltungsteuer auch nach Einführung des internationalen Informationsaustausches beizubehalten. Deutschland solle im Interesse von Staat und Bürgern an dieser einfachen, transparenten und gerechten Regelung festhalten. [ mehr ... ]

Avoid any prolonged economic damage to UK and EU after Brexit vote

5. September 2016
“Even after Brexit, German banks will retain their close ties with the London financial marketplace. A divorce war is no use to anyone,” says Michael Kemmer, the Association of German Banks’ General Manager. [ mehr ... ]

Kemmer: Banken Spielraum für Wachstum lassen

31. August 2016
„Die Ertragslage der europäischen Banken ist angespannt. Vor allem durch die Negativzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) drohen die Zinserträge – die wichtigste Ertragssäule der Banken – immer weiter zu erodieren. Dies behindert die Banken darin, ihre Schlüsselrolle für die Wirtschaft weiterhin zu ... [ mehr ... ]

Finanztipps für Azubis

30. August 2016
Für viele junge Menschen fängt im September ein spannender neuer Lebensab­schnitt an: Sie starten ihre Berufsausbildung. Damit kommen viele unge­wohnte Herausforderungen auf sie zu – auch in finanzieller Hinsicht. [ mehr ... ]

Deutsche Kreditwirtschaft: Finanzmarktwächter – sinnvoller Ansatz mit Verbesserungspotenzial

25. August 2016
Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) erklärt mit Blick auf die heute veröffentlichte Zwischenbilanz des Finanzmarktwächters, dass er im ersten Jahr seines Bestehens zur Fortentwicklung der Qualität und Transparenz des deutschen Finanzmarktes beigetragen hat. [ mehr ... ]

Hoher Zins in fremder Währung?

23. August 2016
Die Nullzinspolitik der EZB verunsichert. Auf der Suche nach Rendite wirft so mancher Sparer und Anleger einen Blick auf andere Länder und andere Währungen. Während deutsche Bundesanleihen mit zehnjähriger Laufzeit (in Euro) aktuell eine Negativrendite aufweisen, gibt es in fremden ... [ mehr ... ]

Kemmer calls for political commitment to Frankfurt as a financial centre – recognise Brexit as an opportunity

18. August 2016
“Frankfurt can benefit from Britain leaving the EU,” says Michael Kemmer, the Association of German Banks’ general manager. “As the seat of important European financial-sector institutions, embedded in a strong and highly innovative economy with a stable legal framework, Frankfurt ... [ mehr ... ]

Kemmer fordert politisches Bekenntnis für den Finanzplatz Frankfurt – Brexit als Chance erkennen

18. August 2016
„Frankfurt kann von einem Austritt Großbritanniens aus der EU profitieren“, erklärt Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes. „Als Sitz wichtiger europäischer finanzpolitischer Institutionen, eingebettet in eine starke Volkswirtschaft mit einem stabilen Rechtsrahmen und hoher Innovationskraft, ist Frankfurt als kontinentaler EU-Partner von ... [ mehr ... ]

Achtung Anlagebetrug: Auf Warnsignale achten

17. August 2016
Mickrige Renditen für das Ersparte – das treibt so manchen Anleger in die Verzweiflung. Immer wieder fallen Sparer auf obskure Anlageangebote rein. [ mehr ... ]

Wo ist es im Urlaub günstig?

15. August 2016
Viele Reisende aus Deutschland stellen im Urlaub fest, dass die Ausgaben vor Ort viel höher sind als im Reisebudget geplant. Denn in einigen Ländern liegen die Preise in Restaurants oder Bars, für Lebensmittel oder auch Eintrittsgelder deutlich über dem deutschen ... [ mehr ... ]

Ausdauer lohnt sich nicht nur bei Olympia: Mit 100 Euro zum Vermögen

10. August 2016
Trotz Niedrigzinspolitik steigt die Sparquote der privaten Haushalte in Deutschland weiter: 2015 haben die Deutschen 9,7 Prozent ihres verfügbaren Einkommens gespart. 2013 lag die Sparquote noch bei 9,1 Prozent. [ mehr ... ]

Mehr Einbrüche: Banktresore geben Sicherheit

3. August 2016
Wohin mit meinen Goldbarren? Meinem Schmuck? Meinen Papieren? Meinen Fotos auf der Festplatte? Zu Hause sind die Dinge, die einem lieb und teuer sind, nicht gut aufgehoben. Besonders wenn man sich vor Augen hält, dass die Zahl der Wohnungseinbrüche um ... [ mehr ... ]

2016 stress test results: German banks resilient despite tough stress criteria

30. Juli 2016
The stress test conducted by the European Banking Authority (EBA) shows that German banks are basically robust and resilient. This was the message issued jointly by the Association of German Banks (BdB), the Association of German Public Banks (VÖB), the ... [ mehr ... ]

Stresstest-Ergebnisse 2016: Deutsche Institute trotz strenger Stresskriterien widerstandsfähig

30. Juli 2016
Die deutschen Institute haben sich im Stresstest der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA) als grundsätzlich robust und widerstandsfähig erwiesen. Das erklärten gemeinsam der BdB, der VÖB, der DSGV sowie der vdp mit Blick auf die nun vorliegenden Ergebnisse. Das gehe vor allem ... [ mehr ... ]

Dem Nullzins mit vermögenswirksamen Leistungen (VL) ein Schnippchen schlagen

27. Juli 2016
Es ist ein Jubiläum! Vor 55 Jahren, im Sommer 1961, wurde das Vermögensbildungsgesetz verabschiedet (damals 312-DM-Gesetz). Mit ihm sollte die Vermögensbildung von Arbeitnehmern gefördert werden. Millionen Bundesbürger haben seitdem die vermögenswirksamen Leistungen (VL) regelmäßig genutzt. Heute fristen sie ein eher ... [ mehr ... ]

Unternehmensnachfolge richtig vorbereiten

26. Juli 2016
"Die Unternehmensnachfolge sollte rechtzeitig geplant und umfassend vorbereitet werden", so der Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes, Michael Kemmer. Umfassende Informationen, hilfreiche Checklisten sowie praktische Finanzierungs-Tipps bietet eine neue Broschüre fokus|unternehmen „Unternehmensnachfolge finanzieren“. [ mehr ... ]

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.