25. April 2014

Deutsche vertrauen ihrer Bank

Trotz des Vertrauensverlustes, den die Bankenbranche insgesamt durch die Finanzkrise erlitten hat, ist die Zufriedenheit der Kunden mit der eigenen Bank groß. Während nur einer von zehn Bankkunden mit den Leistungen seiner Bank unzufrieden ist, zeigten sich 60 Prozent dagegen zufrieden, weitere 30 Prozent sogar sehr zufrieden.

Grafik Zufriedenheit

Wie die Ergebnisse einer aktuellen, repräsentativen Meinungsumfrage der GfK im Auftrag des Bankenverbandes weiter ergaben, äußern 36 Prozent der Befragten, ihr Vertrauen in die Bankenbranche habe angesichts der Finanzkrise stark gelitten. Lediglich acht Prozent sagen das jedoch mit Bezug auf das Kreditinstitut, bei dem sie selbst Kunde sind.

Pressekontakt:
Tanja Beller
Pressesprecherin
Bundesverband deutscher Banken
Telefon: +49 30 1663-1220

bankenverband.de/presse

Drucken/PDF

Cookie Einstellungen