11. April 2016

John Cryan in Vorstand und Präsidium des Bankenverbandes gewählt

Die Delegiertenversammlung des Bundesverbandes deutscher Banken hat heute John Cryan, Co-Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Bank, in den Vorstand des Bankenverbandes gewählt. Er übernimmt dort den Platz von Jürgen Fitschen, der mit dem heutigen Tag auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand des Bankenverbandes ausscheidet.

John Cryan wurde vom Vorstand des Bankenverbandes zudem in das dreiköpfige Präsidium des Bankenverbandes gewählt. Das Präsidium setzt sich aus dem Präsidenten des Bankenverbandes Dr. Hans-Walter Peters, Berenberg, und seinen beiden Stellvertretern zusammen. Neben John Cryan ist dies Andreas Schmitz, HSBC Trinkaus & Burkhardt AG.

Pressekontakt:
Thomas Schlüter
Pressesprecher
Telefon: +49 30 1663-1230
thomas.schlueter@bdb.de

Drucken/PDF

Cookie Einstellungen