14. Juni 2017

Nick Jue folgt Roland Boekhout im Vorstand des Bankenverbandes

Die Delegiertenversammlung des Bundesverbandes deutscher Banken hat Nick Jue, Vorstandsvorsitzender der ING-DiBa AG sowie Head of ING in Germany, Austria & Czech Republic, in den Vorstand des Bankenverbandes gewählt. Er folgt Roland Boekhout, der in das Management Board Banking der ING Group gewechselt ist.

Dr. Hans-Walter Peters, Präsident des Bankenverbandes und Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter der Privatbank Berenberg, erklärt: „Ich danke Roland Boekhout für sein großes Engagement. Als erstes Mitglied einer Direktbank im Vorstand des Bankenverbandes hat er die Strategie des Verbandes in den letzten Jahren mit viel Leidenschaft mitgeprägt. Wir heißen Nick Jue herzlich willkommen und freuen uns nun darauf, die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihm fortzusetzen.“

Pressekontakt:

Thomas Schlüter
Pressesprecher
Telefon: +49 30 1663-1230
thomas.schlueter@bdb.de

 

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.