Aktuelle Umfrage: Deutsche sind bei Geldanlage risikoscheu

27. Dezember 2016

Die Deutschen geben ihr Geld lieber aus, anstatt es zu sparen. Das hat eine aktuelle Umfrage des Bankenverbandes in Berlin ergeben. Demnach ist der Anteil derjenigen, die ihr Geld anlegen, inzwischen im dritten Jahr in Folge zurückgegangen, auf aktuell 45 Prozent.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.