Krautscheid zu Zahlungsverkehrsinfrastruktur

Fünf vor zwölf – Was den Zahlungsverkehr in Europa mit Atemschutzmasken verbindet

Die Chance zu einer leistungsfähigen, eigenständigen europäischen Zahlungsverkehrsinfrastruktur besteht.

Gastbeitrag von Andreas Krautscheid, Hauptgeschäftsführer Bundesverbandes deutscher Banken, in der Zeitschrift „Recht der Zahlungsdienste (RdZ) vom 13. Juli 2020.

Atemschutzmasken und Zahlungsverkehr verbindet auf den ersten Blick wenig, auf den zweiten auch. Es lohnt gleichwohl, eine derzeit im Gesundheitssektor angestellte Überlegung auch auf die Weiterentwicklung der Zahlungsverkehrssysteme zu übertragen. Darüber schreibt Andreas Krautscheid in diesem Gastbeitrag.

 

Cookie Einstellungen