Bankenpräsident Christian Sewing zur Bundestagswahl

27. September 2021

„Auch wenn die Ausgangslage herausfordernd ist: Deutschland braucht nun schnell Klarheit, wer die kommende Bundesregierung stellt. Wir brauchen ein Regierungsbündnis des Aufbruchs. Denn es gibt viel zu tun. Je eher die neue Koalition arbeitsfähig ist, desto besser. Sie muss mutig Strukturveränderungen angehen, um die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands zu stärken. Die Herausforderungen von Digitalisierung und Klimawandel werden wir nur mit starken Banken und leistungsfähigen Kapitalmärkten finanzieren können. Die neue Bundesregierung sollte mehr Europa wagen – nur so werden wir unsere Souveränität im internationalen Kräftemessen erhalten“, sagte Christian Sewing, Präsident des Bankenverbandes.

Cookie Einstellungen