Kommission öffnet europäischen Weg zum Datenaustausch

25. November 2020

Zur heutigen Veröffentlichung der Data-Governance-Verordnung der EU-Kommission sagte Andreas Krautscheid, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbands:

„Die Kommission hat heute mit dem Regulierungsvorschlag ein wichtiges Zeichen gesetzt, um europaweit und industrieübergreifend Datenaustausch zu fördern. Vor allem in Anbetracht der Macht nicht-europäischer Techkonzerne begrüßen wir diesen Schritt. Trotz Regulierung braucht es Initiativen wie zum Beispiel Gaia-X, um technische Standards für einen solchen Datenaustausch zu entwickeln.“

Cookie Einstellungen