Michael Kemmer zur Bundestagswahl

25. September 2017

„Eine Koalition aus Union, FDP und Grünen ist keine Notlösung, sondern sollte vielmehr als Chance begriffen werden. Ein solches Projekt kann den Standort Deutschland stärken, denn zentrale Zukunftsthemen wie Digitalisierung, Bildung und Integration würden sicherlich in den Mittelpunkt der Regierungsarbeit rücken. Gerade hier scheint die Übereinstimmung bei Schwarz-gelb-grün größer zu sein als der Gegensatz. Eine stabile Jamaika-Koalition hätte somit die klare Chance, Deutschland zukunftsfähig auszurichten", so Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes, zum Ausgang der Bundestagswahl.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.