Ossig: Gipfel-Ergebnis ist großer Schritt zu mehr europäischer Integration

21. Juli 2020

Christian Ossig, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbands, bewertet die Einigung der europäischen Staats- und Regierungschefs auf ein Haushalts- und Finanzpaket positiv: „Das Ergebnis des Gipfels ist ein großer Schritt zu mehr europäischer Integration. Trotz kontroverser Debatten haben die 27 Staaten bewiesen, dass die EU handlungsfähig ist, wenn es darauf ankommt. Das zählt in der schweren Wirtschaftskrise. Damit hat die deutsche EU-Ratspräsidentschaft einen guten Start hingelegt. Jetzt muss es darum gehen, mit dem Wiederaufbauprogramm die richtigen Impulse zu setzen: den Binnenmarkt stärken und den Wandel hin zu einer digitaleren und klimafreundlicheren Wirtschaft auf den Weg bringen.“

Cookie Einstellungen