Deutsche Kreditwirtschaft

DK nimmt Stellung zu BaFin Konsultation 11/2021 – Maschinelles Lernen in Risikomodellen

21. Oktober 2021

In ihrer Stellungnahme plädiert die DK dafür, dass u.a. keine enge Definition von ML zugrunde gelegt werden sollte und dass die bestehende Modell-Governance in den Instituten unverändert bleiben kann. Zudem kann die dargestellte „Blackbox“-Problematik durch die Nutzung von XAI-Ansätzen angegangen werden, bei denen vereinfachte Modelle auf komplexen Modellen trainiert werden.

Cookie Einstellungen