Martin Zielke

Martin Zielke

Präsident
Bundesverband deutscher Banken e. V.
(seit 23. April 2020)

geboren am 17. Januar 1963 in Hofgeismar (Hessen)

 

Beruflicher Werdegang

Seit Mai 2016 Vorsitzender des Vorstands
zuständig für Group Audit, Group Communications, Group Legal
Seit November 2010 Mitglied des Vorstands 
Januar 2008 - November 2010 Commerzbank AG, Frankfurt am Main
Bereichsvorstand Group Finance
April 2006 - Dezember 2007 Eurohypo AG, Eschborn
Mitglied des Vorstands/Chief Financial Officer
(Mandatsniederlegung erfolgte zum 30.06.2008)
Januar 2005 - März 2006 Konzernleitung Corporate Banking
Januar 2002 - Dezember 2004 Commerzbank AG, Frankfurt am Main
Konzernleitung Private Kunden
Juni 2001 - Dezember 2001 Deutsche Hyp, Frankfurt am Main
Bereichsleiter Finanzierung Private Kunden
Januar 2000 - Mai 2001 Deutsche Bank 24, Frankfurt am Main
Bereichsleiter Vermögensanlage
1990-2000 Dresdner Bank AG, Frankfurt am Main

Ausbildung und Studium

1990 Diplom-Kaufmann
1985-1990 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der
Georg-August-Universität, Göttingen
1983-1985 Deutsche Bank AG, Filiale Kassel
Ausbildung zum Bankkaufmann
Drucken/PDF