Themengruppe Politik Europa

Das Team Europa und Internationales initiiert, koordiniert und unterstützt die Verbandsaktivitäten auf europäischer und internationaler Ebene. 

Der Bankenverband ist seit 2004 durch eine Repräsentanz in Brüssel vertreten. Damit trägt er der hohen Bedeutung von bank- und finanzmarktbezogenen Regulierungsvorhaben der EU für den deutschen Bankenmarkt und der zunehmenden Integration der europäischen Finanzdienstleistungsmärkte Rechnung. Das Brüsseler Team verantwortet seit 2020 zudem den zunehmend bedeutender werdenden Bereich International Affairs des Bankenverbandes.  

Die Brüsseler Teammitglieder fungieren als erster Ansprechpartner für Gesprächspartner aus Institutionen und Organisationen auf europäischem und internationalem Level. In der EU sind das insbesondere die Europäischer Kommission, das Europäischem Parlament, der Rat und die Ständigen Vertretungen. Zudem wird der Austausch mit der breiteren Öffentlichkeit gesucht - wie Wissenschaft, Wirtschaft und Medien. 

Das Team verfolgt die für den Bankenverband relevanten Themen der Gesetzgebung, bewertet die politischen Entwicklungen, organisiert bilaterale Gespräche, organisiert Veranstaltungen – von Arbeitsfrühstücken über Podiumsdiskussionen bis hin zu Hoffesten –, erstellt Informationsformate, betreut Gremien und koordiniert Stellungnahmen, managt den Social-Media-Auftritt des Büros und repräsentiert den Bankenverband im alltäglichen Geschäft. 

Darüber hinaus steht der Bereich European and International Affairs im ständigen Austausch mit der Europäischen Bankenvereinigung (EBF) und weiteren internationalen Organisationen wie der International Banking Federation (IBFed), dem Institute of International Finance (IIF), dem Institute of International Bankers (IIB) und der Internationalen Handelskammer (ICC).

Prinzipien des politischen Lobbying

Die Prinzipien des politischen Lobbying des Bankenverbandes sind von der Geschäftsführung beschlossen und gelten für alle Mitarbeiter des Bankenverbandes.

[ mehr ... ]
Prinzipien des politischen Lobbying
Englischsprachige Veranstaltungen

Englischsprachige Veranstaltungen

Die Teams Europa und Internationales organisieren regelmäßig Veranstaltungen in Brüssel und für internationale Gäste.

[ zu den Veranstaltungen ]
Englischsprachige Veranstaltungen

Europa voranbringen

Positionspapier für einen leistungsfähigen Binnenmarkt für Bürger, Unternehmen und Banken

[ mehr ... ]
Europa voranbringen

Kontakt

Kolja Gabriel

Kolja Gabriel

Leiter, Director

Tel.: + 32 2 788 220

kolja.gabriel@bdb.de

Orsolya Földesi

Orsolya Földesi

Associate, Themengruppe Internationales, TG Politik Europa

Tel.: + 32 2 788 22 05

orsolya.foeldesi@bdb.de

Ute Schmaltz

Ute Schmaltz

Associate Director

Tel.: + 32 2 788 22 02

ute.schmaltz@bdb.de

Presseinformationen

14. Juli 2021

DK: Digitaler Euro wesentlich für Europas Wettbewerbsfähigkeit – Zahlungen sollten an ..

Die Deutsche Kreditwirtschaft begrüßt die heutige Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), ein Projekt zur Vorbereitung eines digitalen Euros zu starten.

Blogartikel

13. Juli 2021

Digitaler Euro und Giralgeldtoken: Europas Geld von morgen

Braucht Europa eine gänzlich neue Form des Geldes? Diese Frage ist im digitalen Zeitalter berechtigter denn je, denn schon in …

Reden und Interviews

9. Juli 2021

Jäger: "Eigenkapitalerleichterungen bei grünen Krediten nötig"

In einem Gastbeitrag für die "Börsen-Zeitung" beschäftigt sich Torsten Jäger, Leiter der Themengruppe Nachhaltigkeit beim Bankenverband, mit grünen Krediten.

Blogartikel

9. Juli 2021

Europäischer Finanzbinnenmarkt

Wo immer es sinnvoll ist, sollte die nächste Bundesregierung auf „mehr Europa“ drängen und bereit sein, dieses Europa tatkräftig zu …

Presseinformationen

6. Juli 2021

DK: Fortentwicklung der EU- Sustainable-Finance-Strategie wichtiger Meilenstein

Die Deutsche Kreditwirtschaft begrüßt die Veröffentlichung der neuen Sustainable Finance-Strategie der Europäischen Kommission als weiteren Meilenstein für die Erreichung der …

Presseinformationen

1. Juli 2021

Deutsche Kreditwirtschaft: Verbraucherkreditrichtlinie mit Augenmaß weiterentwickeln

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) begrüßt die Initiative der Europäischen Kommission, die Verbraucherkreditrichtlinie (2008/48/EG) nach ihrem Inkrafttreten im Jahr 2010 erstmals …

Blogartikel

29. Juni 2021

Bankenverband offizieller Unterstützer der „Principles for Responsible Banking“ der U ..

Der Bankenverband ist jetzt auch offizieller Unterstützer der Principles for Responsible Banking (PRB). Das Programm der Vereinten Nationen schafft ein …

Blogartikel

15. Juni 2021

Cyberangriffe auf Bankkunden – das sind die aktuellen Betrugsmaschen

Bei Meldungen über erfolgreiche Angriffe, gehackte PCs und verlorenes Geld hören viele schnell weg. Das Thema Cybersicherheit könnte Sie nicht …

Stellungnahmen

4. Juni 2021

Stellungnahme zum Richtlinienvorschlag der Europäischen Kommission "Corporate Sustain ..

Die Deutsche Kreditwirtschaft unterstützt die angestrebte Transformation zu einer nachhaltigen Wirtschaft in Europa.

Presseinformationen

28. Mai 2021

Bankenverband und PlanQK wollen Künstliche Intelligenz mit Quantenalgorithmen im Fina ..

Der Bundesverband deutscher Banken arbeitet ab sofort mit dem Quantencomputing-Forschungsprojekt PlanQK zusammen.

Blogartikel

11. Mai 2021

Chinesische Standards prägen die Zukunft der Blockchaintechnologie

„Made in China 2025“ – so hat die chinesische Regierung im Jahr 2015 ihre neue Zukunftsstrategie benannt, mit der sie …

Positionspapier

10. Mai 2021

Same services, same risks, same rules - Sechs Grundsätze für mehr Kundenschutz, Wettb ..

Zahlungs- und Finanzdienstleistungen durchlaufen gegenwärtig einen umfassenden digitalen Transformationsprozess. Der Bankenverband hat sechs Grundsätze identifiziert, die helfen, ökonomische und gesellschaftliche …

Zitate

21. April 2021

Statement zum Vorschlag der EU-Kommission zu KI-Regulierungen

Ein europäischer Rechtsrahmen für Künstliche Intelligenz darf nicht nur die potenziellen Risiken adressieren, er muss auch Innovationsanreize setzen und Rechtssicherheit …

Blogartikel

12. April 2021

Sustainable Finance und NFRD-Überarbeitung – Gratwanderung notwendig

Mehr Nachhaltigkeit in der Unternehmensberichterstattung: Am 21. April wird die Kommission Vorschläge zur Überarbeitung der NFRD veröffentlichen.

Positionspapier

24. März 2021

Digitale Souveränität Europas fördern

Die digitale Souveränität Europas ist eine Grundvoraussetzung dafür, dass die europäische Wirtschaft ihre Innovations- und damit Wettbewerbsfähigkeit auch mittel- bis …

Positionspapier

18. März 2021

Digitale Identitäten – Schritte auf dem Weg zu einem ID-Ökosystem

Um das Ziel eines lebendigen ID-Ökosystems zu erreichen, müssen Wirtschaft und Staat an einem Strang ziehen. Hierfür braucht es eine …

Positionspapier

15. März 2021

Europas Souveränität stärken

Der EU-Finanzmarkt spielt eine der Schlüsselrolle für den wirtschaftlichen Erfolg, die Wettbewerbsfähigkeit und die Souveränität Europas. Im Folgenden beziehen wir …

Reden und Interviews

15. Februar 2021

Souveränität im Zahlungsverkehr – Wunsch und Wirklichkeit für Europa

Die Forderung nach digitaler Souveränität Europas ist in aller Munde. Mehr darüber im Gastbeitrag von Andreas Krautscheid in Bank und …

Blogartikel

15. Februar 2021

Der Fall „Gamestop“ – spekulieren oder investieren?

Die Corona-Pandemie hat den Trend zur Digitalisierung noch einmal verstärkt und den Druck auf Gamestop dadurch weiter erhöht.

Blogartikel

11. Februar 2021

Bitcoin: Wie funktioniert die virtuelle Münze?

Was ist eigentlich ein Bitcoin? Wie kann man in ihn oder andere Kryptowährungen investieren? Wir geben einen Überblick über grundlegende …

Stellungnahmen

5. Februar 2021

DK-Stellungnahme zum EBA Diskussionspapier über das Management und die Überwachung vo ..

Die DK begrüßt in einer Stellungnahme generell das Engagement der EBA zur Schaffung eines einheitlichen europäischen Rahmens mit einheitlichen Definitionen …

Blogartikel

27. Januar 2021

EU-Taxonomie: Kulturwandel im Kreditgeschäft? Erste Anwendungsprojekte bieten Anhalts ..

Welche Vorteile die EU-Taxonomie für das Kreditgeschäft der Banken mit sich bringen kann, zeigt ein gemeinsames Projekt von UNEP FI …

Presseinformationen

19. Januar 2021

Private Banken unterstützen den Aktionsplan der EU zur Finanz- und Wirtschaftspoliti ..

Die Europäische Kommission hat ihren Aktionsplan „The European economic and financial system – fostering openness, strength and resilience“ heute veröffentlicht. …

Blogartikel

13. Januar 2021

Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft – eine positive Bilanz

Nicht nur das in Rekordzeit auf die Beine gestellte europäische Wiederaufbauprogramm und der EU-Haushalt können sich sehen lassen. Auch in …

Stellungnahmen

12. Januar 2021

Verordnung über eine Pilotregelung für auf der Distributed-Ledger-Technologie (DLT) b ..

Der Bankenverband begrüßt den Ansatz der EU-Kommission, den testweisen Betrieb von Dienstleistungen zuzulassen, die die Emission, die Verwahrung und Verwaltung, …

Stellungnahmen

12. Januar 2021

EZB-Konsultation zum digitalen Euro vom 12. Oktober 2020

Die Einführung eines digitalen Euro durch das Eurosystem hat je nach Ausgestaltung das Potential, die Geometrie des europäischen Bankensystems grundlegend …

Stellungnahmen

17. Dezember 2020

Delegierter Rechtsakt der EU-Kommission zur Festlegung technischer Screening-Kriterie ..

Die Deutsche Kreditwirtschaft hat sich an der öffentlichen Befragung zum Entwurf der EU-Kommission für einen delegierten Rechtsakt beteiligt und hierzu …

Blogartikel

3. November 2020

Token Economy – Die (R)Evolution hat gerade erst begonnen

Wie werden wir in Zukunft leben? Welche technologischen Innovationen könnten unseren Alltag in den nächsten zehn Jahren verbessern? Wir haben …

Stellungnahmen

30. Oktober 2020

Stellungnahme zum Strategiepapier für den Zahlungsverkehr ("Retail Payments Strategy" ..

Im Rahmen des "Digital Finance Package" hat die Europäische Kommission am 24. September 2020 die von ihr vorgesehene Retail Payments …

Stellungnahmen

28. Oktober 2020

Stellungnahme zum "proposal for a regulation on markets in crypto assets" des Digital ..

Im Rahmen des "Digital Finance Package" hat die Europäische Kommission einen Legislativvorschlag zur einheitlichen Regulierung von Krypto-Assets vorgelegt.

Stellungnahmen

19. Oktober 2020

Stellungnahme zur “Digital Finance Strategy for Europe”

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat eine Stellungnahme zu der übergreifenden Strategie für einen digitalen Finanzmarkt in Europa („Digital Finance Strategy …

Blogartikel

6. Oktober 2020

Digitales Geld – Sorgfalt vor Schnelligkeit

Ist Bitcoin Geld? Dies ist nur eine der Fragen, die zeigen, dass Digitalisierung und technologischer Fortschritt auch vorm Geld, dem …

Themenbeitrag

5. Oktober 2020

Fragen und Antworten zum Thema Geldwäsche

Wie ist Geldwäsche definiert? Sind Offshore-Gesellschaften oder -konten illegal? Diese und weitere Fragen und dazugehörige Antworten finden Sie hier.

Presseinformationen

24. September 2020

Deutsche Kreditwirtschaft wird sich aktiv an Diskussion zum Digital Finance Package b ..

Die Europäische Kommission hat heute ihr Digital Finance Package mit den Unterdossiers Digital Finance Strategy, Retail Payments Strategy, einem Legislativvorschlag …

Positionspapier

21. September 2020

Sustainable Finance - Der Beitrag der privaten Banken

Mit diesem Positionspapier wird die Rolle der privaten Banken bei Sustainable Finance, insbesondere jedoch beim Thema Klimaschutz beleuchtet. Es soll …

Stellungnahmen

4. September 2020

Stellungnahme zum Fahrplan der Europäischen Kommission "Nachhaltiges Finanzwesen - Pf ..

Die Deutsche Kreditwirtschaft hat zum Fahrplan der Europäischen Kommission Stellung genommen.

Stellungnahmen

3. September 2020

Positionspapier der Deutschen Kreditwirtschaft zum Gesetzesvorschlag der Überarbeitun ..

Die Deutsche Kreditwirtschaft begrüßt die Entscheidung der Europäischen Kommission einen Ersatzreferenzwert für Benchmarks festzulegen, deren Einstellung sonst zu einer Störung …

Reden und Interviews

2. September 2020

Cybercrime: Mehr globale Zusammenarbeit notwendig

Die Bedrohung durch Cyberangriffe nimmt täglich zu. Andreas Krautscheid und André Nash fordern mehr Zusammenarbeit in ihrem Beitrag in der …

Stellungnahmen

28. August 2020

Stellungnahme zur Überprüfung der Interchange-Entgeltregelung

Die Deutsche Kreditwirtschaft begrüßt diesen neuen Bericht, da er erneut das Ziel der EU-Kommission unterstreicht, den bargeldlosen Zahlungsverkehr im europäischen …

Blogartikel

16. Juli 2020

Deutsche Ratspräsidentschaft – Krise als Chance zu mehr Integration

Die wirtschaftliche Erholung Gesamteuropas in die Wege zu leiten sieht die Bundesregierung als die zentrale Herausforderung der kommenden sechs Monate …

Stellungnahmen

25. Juni 2020

Stellungnahme zur EU-Konsultation über eine neue EU-Strategie zur Digitalisierung des ..

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat sich an der Befragung der EU-Kommission beteiligt und Stellung zur EU-Strategie der Digitalisierung des Finanzsektors …

Positionspapier

17. Juni 2020

Europas Antwort auf Libra: Potenzial und Bedingungen eines programmierbaren Euro

Position des Bankenverbandes zur Zukunft einer digitalen Geld- und Zahlungsverkehrsordnung

Stellungnahmen

15. April 2020

Stellungnahme zu Digitalwährungen

Die Deutsche Kreditwirtschaft nimmt Stellung zu Digitalwährungen. Eine rasch wachsende Zahl an Unternehmen befasst sich mit der Einbindung der Distributed …

Stellungnahmen

17. März 2020

EU-Konsultation zu einem Rahmen für die Betriebsstabilität digitaler Systeme im Finan ..

Die Deutsche Kreditwirtschaft hat sich an der Befragung der EU-Kommission beteiligt und sich für ein harmonisiertes, risikoorientiertes Rahmenwerk zur IKT …

Positionspapier

9. März 2020

Geldwäscheprävention 4.0

Die Europäische Kommission hat ihre „Roadmap towards a new comprehensive approach to preventing and combating money laundering and terrorism financing“ …

Positionspapier

19. Februar 2020

Kapitalmarktunion 2020

In seinem Positionspapier macht der Bankenverband acht konkrete Vorschläge zur Vertiefung der Kapitalmarktunion.

Cookie Einstellungen