Referent (gn) Politik Deutschland

Wann: ab sofort
Wo: Berlin

Der Bankenverband mit Sitz in Berlin ist einer der großen Wirtschaftsverbände Deutschlands. Er vertritt die Interessen der in Deutschland tätigen privaten Banken und FinTechs auf nationaler und internationaler Ebene.

Wir suchen zur Verstärkung unseres neuen Teams Politik Deutschland ab sofort einen Referenten (gn). Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden pro Woche), die aus arbeitsorganisatorischen Gründen nicht teilzeitgeeignet ist.

Das Team Politik Deutschland…

- unterstützt und berät Vorstand, Geschäftsführung und Themengruppen in der integrierten politischen Arbeit in EU, Bund und Ländern.

- beobachtet politische Entwicklungen, ordnet gesellschaftliche Trends, politische Diskussionen und deren Bedeutung für Banken ein, priorisiert unsere Themen und entwickelt Strategie für Platzierung wichtiger Bankenthemen, liefert Impulse, Ideen und Handlungsempfehlungen für Verband und Mitgliedsunternehmen.

- priorisiert die Stakeholder, vermittelt Kontakte, organisiert Beziehungspflege, koordiniert Termine und Themen für Outreach, führt laufend Gespräche mit Abgeordneten und ihren Mitarbeitern, behält den Überblick über Anfragen aus der Politik, vertieft gemeinsame Planungsrunden des Verbandes zwischen Berlin und Brüssel, entscheidet gemeinsam, was in der politischen Arbeit in Brüssel und Berlin wichtig ist und was wo wann gemacht wird.

- hilft Fachkollegen und Geschäftsführung bei der Umsetzung von Outreach-Formaten zur Landes-, Bundes- und Europapolitik und entscheidet über die strategische Planung von Veranstaltungen.

Ihre Aufgaben:

  • Beobachtung und Analyse der politischen Entwicklungen sowie deren zielgruppengerechte Aufarbeitung.
  • Unterstützung der Teamleitung in allen Aufgaben und Fragen, u. a. durch Vor- und Nachbereitung von Gesprächsterminen und Veranstaltungen sowie Anfertigung von Briefings.
  • Herstellung und Pflege relevanter Kontakte zu Mitarbeitern des Deutschen Bundestags, der Bundesregierung sowie weiteren Verbänden und Unternehmen.
  • Ausarbeiten und Halten von Inhouse Schulungsangeboten für die politische Arbeit.

Unsere Anforderungen und Erwartungen:

  • Erfolgreicher Studienabschluss idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften oder Recht.
  • Fundierte Kenntnisse der Abläufe und Funktionsweisen der politischen Willensbildung in Bund, Ländern und ggf. Brüssel, etwa durch erste Berufserfahrung im politischen Umfeld, im Kommunikations- bzw. Politikbereich eines Unternehmens oder Verbandes.
  • Freude an der Analyse und Auswertung von politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen und Ableitung daraus resultierender Handlungsempfehlungen.
  • Zielgruppengerechte und professionelle Kommunikations- und Präsentationstechniken.
  • Kenntnisse des Bankenverband-Universums von Vorteil.
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksform in Deutsch und wenn möglich auch in Englisch.

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und vielfältige Aufgaben mit Gestaltungsspielraum in einem wirtschaftspolitischen Spitzenverband,
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten,
  • Einbindung in ein engagiertes Team und eine wertschätzende Unternehmenskultur,
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen (flexibles und ortsunabhängiges Arbeiten, Eltern-Kind-Büro, gleitende Arbeitszeiten),
  • Jährlich 30 Tage Urlaub,
  • Eine leistungs- und anforderungsgerechte Vergütung,
  • Zuschuss in Höhe von 30,00 € für ein Firmenticket oder Leasingrad,
  • Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen,
  • Einen Arbeitsplatz in attraktiver Lage in Berlin-Mitte mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel,
  • Täglich frisches Obst, Kaffee und Tee.
Zur besseren Lesbarkeit wird im Rahmen dieser Stellenausschreibung unabhängig vom Geschlecht (gn = geschlechtsneutral) nur die männliche Formulierungsform gewählt. Damit soll jedes Geschlecht (m, w, d) ausdrücklich mit einbezogen sein.

Ihr Kontakt:

Florian Schneppe
Bundesverband deutscher Banken e.V.
Burgstraße 28
10178 Berlin
030 1663 1549

Jetzt bewerben