Übersetzer (gn) Deutsch - Englisch

Wann: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Wo: Berlin

Der Bankenverband mit Sitz in Berlin ist einer der großen Wirtschaftsverbände Deutschlands. Er vertritt die Interessen der in Deutschland tätigen privaten Banken auf nationaler und internationaler Ebene.

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle (20 h/Woche), die Stelle ist ab 1. Dezember 2022 zu besetzen.

Themengruppen sind organisatorische Einheiten des Bankenverbandes. Die Themengruppe Operations und Finance umfasst neben dem Sprachendienst auch die Finanzbuchhaltung, das Reisemanagement, die Expedition/Dokumentation und das Gebäudemanagement. Sie ist Teil des Bereichs Organisation, dem auch die drei Themengruppen HR, IT und Schlichtung und Kontensuche zugeordnet sind.

Ihre Aufgaben:

  • Anfertigung von Übersetzungen finanzpolitischer und finanztechnischer Fachtexte in den Sprachkombinationen Deutsch und Englisch,
  • Korrektur englischsprachiger Dokumente,
  • Sicherstellung der terminologischen Kohärenz der Übersetzungstexte,
  • Weiterentwicklung interner Übersetzungsprozesse,
  • internes Weiterbildungsangebot für Mitarbeitende des Verbandes: “English conversational classes with a focus on speaking and listening comprehension”.

Unsere Anforderungen und Erwartungen:

  • Abgeschlossenes einschlägiges Studium bzw. einschlägige Ausbildung,
  • digitale Kompetenz und versierter Umgang mit MS Office (Outlook, Word, Excel, PowerPoint),
  • Native-Speaker-Kompetenz in der englischen Sprache,
  • sehr gute deutsche Sprachkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil,
  • einschlägige Übersetzungserfahrung (z. B. in der Finanzbranche) von Vorteil,
  • Freude und Bereitschaft, den eigenen Arbeitsbereich weiterzuentwickeln,
  • sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise,
  • Selbstständigkeit und Teamfähigkeit gleichermaßen,
  • freundliches, verbindliches Auftreten.

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und vielfältige Aufgaben mit Gestaltungsspielraum in einem wirtschaftspolitischen Spitzenverband,
  • eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten,
  • Einbindung in ein engagiertes Team und eine wertschätzende Unternehmenskultur,
  • Kompetenzentwicklung,
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen (flexibles und ortsunabhängiges Arbeiten, Eltern-Kind-Büro, gleitende Arbeitszeiten),
  • jährlich 30 Tage Urlaub,
  • eine leistungs- und anforderungsgerechte Vergütung,
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen,
  • einen Arbeitsplatz in attraktiver Lage in Berlin-Mitte mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel,
  • Mobilitätszuschuss
  • täglich frisches Obst, Kaffee und Tee.
Zur besseren Lesbarkeit wird im Rahmen dieser Stellenausschreibung unabhängig vom Geschlecht (gn = geschlechtsneutral) nur die männliche Formulierungsform gewählt. Damit soll jedes Geschlecht (m, w, d) ausdrücklich mit einbezogen sein.

Ihr Kontakt:

Florian Schneppe
Bundesverband deutscher Banken e.V. HR
Burgstraße 28
10178 Berlin
030 1663 1549

Jetzt bewerben