Unternehmensfinanzierung: Aktuelle Lage, Perspektiven und die Auswirkungen des neuen EU-Bankenpakets

Aufzeichnung der Veranstaltung

Wir laden Sie herzlich zu unserer Online-Veranstaltung zum Thema: Unternehmensfinanzierung: Aktuelle Lage, Perspektiven und die Auswirkungen des neuen EU-Bankenpakets ein.

Die Unternehmen in Deutschland und der EU sind insgesamt besser aus der Pandemie gekommen als anfangs befürchtet. Nun steht als große Herausforderung die digitale und nachhaltige Transformation der Wirtschaft und ihre Finanzierung vor der Tür. Banken spielen hierbei eine zentrale Rolle, sie benötigen daher einen angemessenen Regulierungsrahmen.

Im Fireside-Chat mit Michael Kotzbauer, Vorstandsmitglied der Commerzbank AG, diskutieren wir sowohl Lage als auch Perspektive der Unternehmensfinanzierung. Wo stehen die Unternehmen mit Blick auf Investition, Innovation und Inflation? Welche Rolle spielen die Banken für die Finanzierung von Aufschwung und Transformation?

Im anschließenden Panel diskutieren wir mit Vertretern aus EU-Kommission, EU-Parlament und der Commerzbank AG über das neue EU-Bankenpaket. Welchen Weg geht das „Grundgesetz für Banken“ in den kommenden Jahren? Welche Auswirkungen hat dies für die Rolle der Banken und die Finanzierung der Wirtschaft?


Programm

15:00 Uhr         Introductory Note:

  • Michaela Zattler, Director, Bankenverband

15:10 Uhr        Teil 1: Fireside Chat (in deutscher Sprache)

  • Michael Kotzbauer, Mitglied des Vorstands, Commerzbank AG; Vorsitzender des Ausschusses für Unternehmensfinanzierung des Bankenverbandes
  • Christian Ossig, CEO, Bankenverband

15:45 Uhr       Pause

16:00 Uhr       Teil 2: Panel-Diskussion (in englischer Sprache)

  • Othmar Karas, Vizepräsident des Europäischen Parlaments
  • Martin Merlin, Direktor, Direktion Bank, Versicherung und Finanzkriminalität, GD FISMA, Europäische Kommission
  • Marcus Chromik, CRO, Commerzbank AG

Moderation: Detlef Fechtner, Börsen-Zeitung

17:00 Uhr       Ende der Veranstaltung


 

Cookie Einstellungen