DK-Stellungnahme zum IASB-Standardentwurf ED/2015/8 “Application of Materiality to Financial Statements”

23. Februar 2016

Der IASB hat im November 2015 im Rahmen seiner sog. Angabeninitiative den Entwurf ED/2015/8 eines IFRS Practice Statement zur Anwendung von Wesentlichkeit bei der Abschlusserstellung veröffentlicht. Hintergrund dieses IASB-Projekts ist die von einigen Seiten geäußerte Kritik, dass zu viele unwesentliche Angaben in den Finanzberichten enthalten seien und etliche Angaben eher einer Checkliste gleichen würden. In Ihrer Stellungnahme begrüßt die DK die Veröffentlichung des Standardentwurfs, welcher die Instituten bei der Anwendung des Konzepts der Wesentlichkeit unterstützt.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.