DK-Stellungnahme zur SFTR-Verordnung

21. April 2016

Die DK hat am 21. April 2016 zum Diskussionspapier der European Securities and Markets Authority (ESMA) zu den Entwürfen von RTS und ITS unter der Verordnung (EU) 2015/2365 über die Transparenz von Wertpapierfinanzierungsgeschäften und der Weiterverwendung sowie der Änderung der Verordnung (EU) Nr. 648/2012 (SFTR-Bericht) Stellung genommen. In der Stellungnahme begrüßt sie ausdrücklich den Versuch der ESMA, eine Harmonisierung mit den Meldevorschriften nach EMIR zu erreichen und unnötige Redundanzen zu vermeiden.

Zusätzlich zur Stellungnahme hat die DK die im Anhang des Diskussionspapiers befindlichen Meldefelder geprüft und ihre erste Einschätzung als Annex zur Stellungnahme übermittelt.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.