Sparverhalten der Deutschen in der Corona-Krise

22. Juni 2020

Vor drei Jahren sparten 53 Prozent der Deutschen regelmäßig, jetzt sind es 63 Prozent. Trotz finanzieller Einbußen, die viele Menschen infolge der Corona-Pandemie erleiden, spart ein Fünftel der Deutschen jetzt mehr als zuvor. Wieviel gespart wird und warum, haben wir in dieser repräsentativen Umfrage erheben lassen.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.