Gespräch in der Burgstraße

14. Dezember 2017 12:00 - 14. Dezember 2017 14:00

"Wie geht es mit der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion weiter?"

Ansprechpartner:
Dr. Kerstin Altendorf
Pressesprecherin
Kommunikation
Tel. +49 30 1663-1250
E-Mail: kerstin.altendorf@bdb.de

Nur für geladene Gäste.

Begrüßung und Einführung

Dr. Christian Ossig, Mitglied der Hauptgeschäftsführung, Bundesverband deutscher Banken

Diskussion

Prof. Marcel Fratzscher, Ph. D., Präsident, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

Dr. Nicolaus Heinen, Leiter Global Intelligence Services, Linde AG, und Co-Autor des Buches „Alles auf Anfang – warum der Euro scheitert und wie ein Neustart gelingt"

Dr. Christian Ossig

Moderation: Dr. Ursula Weidenfeld, freie Journalistin und Publizistin

Cookie Einstellungen