Ombudsmann-Verfahrensordnung

Stand: 24. Februar 2017

Verfahrensordnung für die Schlichtung von Kundenbeschwerden im deutschen Bankgewerbe

Der Bundesverband deutscher Banken (Bankenverband) hat für die ihm angeschlossenen Banken ein Schlichtungsverfahren zur Beilegung von Meinungsverschiedenheiten zwischen Banken und Kunden geschaffen. Der Bankenverband hält eine Liste derjenigen Banken bereit, die an dem Verfahren teilnehmen.

Das Streitbeilegungsverfahren wird nach der Verfahrensordnung des Ombudsmanns der privaten Banken durchgeführt, die auf Anfrage auch in Textform übermittelt wird.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.