DK-Stellungnahme zum Entwurf des ECON-Initiativberichts zur Evaluierung der IAS-Verordnung

3. Februar 2016

Der Ausschuss für Wirtschaft und Währung des Europäischen Parlaments (ECON) berät derzeit über die im letzten Jahr von der EU-Kommission durchgeführte Evaluierung der IAS-Verordnung. Nach Auffassung der DK hat sich die IAS-Verordnung sehr gut bewährt und sollte in unveränderter Form weiterhin die Grundlage für die Anwendung von internationalen Rechnungslegungsstandards (IAS/IFRS) in Europa bilden. International einheitliche Standards sind für weltweit tätige Unternehmen wichtig; europäische Sonderwege werden daher von der DK nicht befürwortet.

Cookie Einstellungen