Konjunkturprognose Frühjahr 2016: Europa vor großen Herausforderungen – Geldpolitik kein Allheilmittel

9. März 2016

Trotz zahlreicher globaler Risiken wird die Weltwirtschaft spätestens 2017 wieder an Fahrt aufnehmen – so lautet die Prognose der Chefvolkswirte der privaten Banken, die Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes, in Berlin vorstellte. Die deutsche Wirtschaft allerdings werde in diesem und im nächsten Jahr nur moderat wachsen. Kritisch sehen die Chefvolkswirte die Rolle der EZB. Diese, so Kemmer, überzeichne die Deflationsrisiken. Ein weiteres Öffnen der Geldschleusen verursache mehr Schaden als Nutzen.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.