Logo Deutsche Kreditwirtschaft

Positionspapier zum digitalen Euro: Weichenstellung, die Europas Zahlungswesen grundlegend verändern könnte

9. Dezember 2022

Die Diskussion um die mögliche Einführung eines Digitalen Euros hat in den vergangenen Monaten deutlich an Fahrt aufgenommen und wird zunehmend auch politisch geführt. Falls ein Digitaler Euro eingeführt wird, muss dieser aus vielerlei Gründen erfolgreich sein: für die europäischen Bürger und die Wirtschaft im Allgemeinen, und für die europäischen Banken sowie Sparkassen im Besonderen. 

Mit dem neuen Positionspapier möchte die Deutsche Kreditwirtschaft dazu beitragen, dass die vielen derzeit noch offenen Fragen beantwortet werden können. Denn nur wenn die Einführung eines Digitalen Euros einen echten Mehrwert für alle Beteiligten bietet und gleichzeitig Europa für das digitale Zeitalter vorbereitet, kann schlussendlich von einem Erfolg des Digitalen Euros gesprochen werden.

Cookie Einstellungen