Unternehmensfinanzierung nach der Corona-Krise: Welche Rolle haben die privaten Banken?

Unternehmensfinanzierung nach der Corona-Krise: Welche Rolle haben die privaten Banken?

Der Bankenverband möchte Sie herzlich einladen zu unserer Online-Veranstaltung am Mittwoch, den 26. Mai 2021 von 10.00 bis 10.45 Uhr.

Die Corona-Pandemie samt den damit einhergehenden Einschränkungen der wirtschaftlichen Aktivitäten hat bei vielen Unternehmen Spuren hinterlassen. Während die direkt vom Lockdown betroffenen Branchen weiter auf Hilfsprogramme und Zuschüsse angewiesen sind, kamen größere Mittelständler und die Industrie überwiegend gut durch die Krise. Gleichwohl wurden aufgrund der Ungewissheit notwendige Investitionen zurückgestellt. Mit Überwindung der Krise rückt nunmehr die Finanzierung der Transformation der Wirtschaft hin zu Nachhaltigkeit und Digitalisierung verstärkt in den Vordergrund.

Wie steht es um die Unternehmen nach über einem Jahr Corona? Wie wirkt sich ein möglicher Anstieg der Unternehmensinsolvenzen auf die Banken aus? Welche Herausforderungen stellen sich Banken bei der Finanzierung der Transformation? Welche Rolle müssen Kapitalmarkt und staatliche Förderung spielen? Wie entwickelt sich die Lage im übrigen Europa?

Diese und weitere Fragen werden Michael Kotzbauer, Mitglied des Vorstands der Commerzbank AG und Vorsitzender unseres Ausschusses für Unternehmensfinanzierung, und Dr. Christian Ossig, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbands, anlässlich der Veröffentlichung des Berichts „Unternehmensfinanzierung AKTUELL“ im Austausch mit dem Publikum erörtern.

Hier können Sie unsere Online-Veranstaltung verfolgen.


Programm

10.00 Uhr         Einführung und Vorstellung des Berichts „Unternehmensfinanzierung AKTUELL“

  • Dr. Christian Ossig, Hauptgeschäftsführer, Bundesverband deutscher Banken

gefolgt von einer Diskussion mit

  • Michael Kotzbauer, Mitglied des Vorstands der Commerzbank AG, zuständig für das Business Segment Firmenkunden, und Vorsitzender des Ausschusses für Unternehmensfinanzierung des Bankenverbands.

10.45 Uhr          Ende der Veranstaltung


Während der Diskussion haben Sie per Chat die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Möglichkeit des Kalendereintrags nutzen und wir Sie zu unserer Online-Diskussion virtuell begrüßen können.

Ihr Bankenverband

Cookie Einstellungen