Bankentag 2020

Am 22. und 23. April 2020 findet der 22. Deutsche Bankentag in Berlin statt. Unter dem Motto „Wandel gestalten – in Deutschland und Europa. Digital. Gesellschaftlich. Nachhaltig.“ möchten wir mit hochkarätigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die zentralen Themen des Wandels beleuchten und diskutieren.

Programm


22. April 2020

17:15 - 18:15 Uhr

VORPROGRAMM

Diskussion „Wohin steuern die Banken im Zeitalter der globalen Digitalisierung.“
Dr. Markus Hamprecht, Geschäftsführer Accenture Holding Financial Services
Frauke Hegemann, Vorstandsvorsitzende Comdirect Bank AG
Dr. Marie Louise Seelig, CEO Acatus
Sanjay Srivastava, Chief Digital Officer, Genpact

Moderation: Daniel Finger, freier Journalist

 

ABENDVERANSTALTUNG

17:30 Uhr

Einlass

18:30 Uhr

Begrüßung
Dr. Hans-Walter Peters, Präsident, Bundesverband deutscher Banken

18:30 Uhr

Kamingespräch
Dr. Markus Söder, Ministerpräsident des Freistaates Bayern und Vorsitzender der CSU, MdL
mit Moderatorin Anna von Bayern

19:30 Uhr

Empfang

 


23. April 2020

KONFERENZTAG

8:00 Uhr

Einlass

9:00 Uhr

Begrüßungsrede des neuen Präsidenten des Bundesverbandes deutscher Banken

9:20 Uhr

Gesprächsrunde
„Welt im Wandel – Wo ist Europas Platz in der Welt von morgen?“
Wolfgang Ischinger, Botschafter, Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz
Joe Kaeser, Vorstandsvorsitzender Siemens AG und Vorsitzender des Asien-Pazifik-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft
Christian Sewing, Vorstandsvorsitzender, Deutsche Bank AG

Dialogue „The future of banking in Europe“
Jean Pierre Mustier, Vorstandsvorsitzender UniCredit
Gruppe und Präsident der European Banking Federation
im Gespräch mit Anna von Bayern

10:45 Uhr

Kaffeepause

11:30 Uhr

Rede
Olaf Scholz, Vizekanzler und Bundesminister der Finanzen

Rede
Dr. Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission

Gesprächsrunde

„Klimaschutz voranbringen: Sind wir mit dem Green Deal auf dem richtigen Weg?“
Prof. Dr. Maja Göpel, Generalsekretärin, Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen
Dr. Robert Habeck, Bundesvorsitzender, Bündnis 90/Die Grünen
Tobias C. Pross, Vorstandsvorsitzender Allianz Global Investors
Carola von Schmettow, Sprecherin des Vorstands, HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

13:30 Uhr

Mittagessen

 

Registrierung

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung zum Bankentag ist ausschließlich geladenen Gästen vorbehalten. Weiterführende Informationen inklusive der Login-Codes für die Registrierung entnehmen Sie bitte der Einladung.

Interessierte können den Deutschen Bankentag per Livestream auf dieser Website verfolgen bzw. die Dokumentation des Bankentages hier finden.

Hier können Sie sich registrieren

 

Ort des Bankentags 2020

bcc Berlin Congress Center
Alexanderstraße 11
10178 Berlin

Das bcc befindet sich zentral in Berlin-Mitte. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel erleichtert die Anreise.

Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr:
U-Bahn: U2, U5, U8
S-Bahn: S3, S5, S7, S9
Bus: TXL (Flughafen), 100, 200, 248
Metro: M4, M5, M6

Ab Flughafen Schönefeld:
Entfernung ca. 22 Kilometer
Fahrtzeit ca. 35-60 Minuten
Taxipreis ca. 40 Euro

Anfahrt mit dem PKW: 
Ab Flughafen Tegel:
Entfernung ca. 13 Kilometer
Fahrtzeit ca. 35-60 Minuten
Taxipreis ca. 30 Euro

Informationen zur nachhaltigen Anreise mit der Bahn zum Bankentag

Mit freundlicher Unterstützung von:

Partner der FinTech-City

Hotels in der Nähe

Folgende Hotelkontingente stehen für Sie unter dem Stichwort "Bankentag 2020" zur Verfügung:

Hotel AMANO, Auguststraße 43, 10119 Berlin
Zimmerpreis: 139,00 € EZ / 149,00 € DZ (Classic) inkl. Frühstück
Telefon: +49 30 34 74 72 300
per E-Mail reservieren
verfügbar bis: 2. März 2020

Hotel de Rome, Behrenstraße 37, 10117 Berlin
Zimmerpreis: 290,00 € EZ / 310,00 € DZ (Classic) inkl. Frühstück
Telefon: +49 (0) 30 460 609 1430
per E-Mail reservieren
verfügbar auf Anfrage

Capri by Fraser hotel residences, Scharrenstraße 22, 10178 Berlin
Zimmerpreis: 130,00 € EZ / 140,00 € DZ
Telefon: + (0) 30 20 07 70 18 00
per E-Mail reservieren
verfügbar bis: 6. März 2020

H2 Hotel Berlin Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Str. 32,
10178 Berlin
Zimmerpreis: 139,00 € EZ / 149,00 DZ inkl. Frühstück
Telefon: +49 (0) 30 24 08 80 10
per Abrufformular reservieren
verfügbar bis: 6. März 2020

H4 Hotel Berlin Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Str. 32,
10178 Berlin
Zimmerpreis: 149,00 € EZ / 159,00 € DZ inkl. Frühstück
Telefon: +49 (0) 30 30 10 41 10
per Abrufformular reservieren
verfügbar bis: 6. März 2020

Hilton Berlin, Mohrenstraße 30, 10117 Berlin
Zimmerpreis: 199,00 € EZ / 219,00 € DZ (Classic) inkl. Frühstück
Telefon: +49 (0) 30 20 23 00
per Webseite reservieren
verfügbar bis: 2. März 2020

Radisson Blu Hotel Berlin, Karl-Liebknecht-Str. 3, 10178 Berlin
Zimmerpreis: 179,00 € EZ / 197,00 € DZ (Classic) inkl. Frühstück
Telefon: +49 (0) 30 238 28 0
per E-Mail reservieren
verfügbar bis: 20. März 2020

KPM Hotel & Residences GmbH, Englische Straße 6,
10587 Berlin
Zimmerpreis: 178,50 € EZ / 198,00 € DZ inkl. Frühstück
Telefon: +49 (0) 30 37 40 99 0
per Webseite reservieren
verfügbar bis: 26. März 2020

Titanic Gendarmenmarkt Berlin, Französische Straße 30,
10117 Berlin
Zimmerpreis: 295,00 € EZ / 325,00 € DZ (Classic) inkl. Frühstück
Telefon: +49 (0) 30 46 06 09 14 30
per Abrufformular reservieren
verfügbar bis: 6. März 2020

Nachhaltige Anreise

Das Extra für Sie als Besucher! Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof.

Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket. Aus einer Gesamtübersicht der zur Verfügung stehenden Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke, können Sie das für sich attraktivste Angebot auswählen.

Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr.

Alle Informationen zum DB Veranstaltungsticket finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise.

Buchen Sie hier Ihre Reise

 

Kontakt

Telefon Organisationsbüro Bankentag: +49 (0)151 67 02 11 77

Falls Sie uns nicht erreichen, bitten wir Sie, das Kontaktformular zu nutzen. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

 

Jens Weidmann

Bankentag 2017

Alles Informationen zum 21. Deutschen Bankentag finden Sie hier. [ mehr ... ]

Bankentag 2017
Bankentag 2014

Bankentag 2014

Mit einem thematischen Ausblick auf anderthalb Tage Diskussion begrüßte Bankenverbandspräsident Jürgen Fitschen die rund 800 Gäste des 20. Deutschen Bankentages. [ mehr ... ]

Bankentag 2014
Bankentag 2011

Bankentag 2011

Die Wirtschaft wächst, die Finanzsysteme sind stabilisiert und gerade Deutschland hat erstaunlich gut Tritt gefasst. Ein Rückblick auf den Bankentag 2011... [ mehr ... ]

Bankentag 2011
Historie der Bankentage

Historie der Bankentage

Seit über 110 Jahren gibt es den deutschen Bankentag. Erstmals wurde er 1902 vom Centralverband des deutschen Bank- und Bankiergewerbes als „Allgemeiner Bankiertag“ einberufen. [ mehr ... ]

Historie der Bankentage

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.