Bargeld - notwendig oder für Liebhaber?

Bargeld ist ein emotionales Thema. Bargeld ist teuer. Bargeld und Kontoführung sind aber auch für viele Banken der Garant für eine erfolgreiche und vertrauensvolle Kundenbeziehung. Für und Wider des Bargelds sowie die Einstellung der Bevölkerung beleuchtet das "Dossier Bargeld". [ mehr ... ]


Neu

27. Juli 2016

Dem Nullzins mit vermögenswirksamen Leistungen (VL) ein Schnippchen schlagen

Es ist ein Jubiläum! Vor 55 Jahren, im Sommer 1961, wurde das Vermögensbildungsgesetz verabschiedet (damals 312-DM-Gesetz). Mit ihm sollte die Vermögensbildung von Arbeitnehmern gefördert werden. Millionen Bundesbürger haben seitdem die vermögenswirksamen Leistungen (VL) regelmäßig genutzt. Heute fristen sie ein eher wenig beachtetes Schattendasein.
Dem Nullzins mit vermögenswirksamen Leistungen (VL) ein Schnippchen schlagen
26. Juli 2016

Unternehmensnachfolge richtig vorbereiten

"Die Unternehmensnachfolge sollte rechtzeitig geplant und umfassend vorbereitet werden", so der Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes, Michael Kemmer. Umfassende Informationen, hilfreiche Checklisten sowie praktische Finanzierungs-Tipps bietet eine neue Broschüre fokus|unternehmen „Unternehmensnachfolge finanzieren“.
Unternehmensnachfolge richtig vorbereiten
20. Juli 2016

Stresstest: Weder Allzweckwaffe noch Placebo

„Jeder Bankenstresstest kann nur eine Diagnose liefern, Therapie und Heilungsprozess müssen andere übernehmen“, betont Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes, mit Blick auf die Ende des Monats erwarteten Stresstestergebnisse der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA. Damit begegnet der Bankenverband im Rahmen eines Pressegesprächs in Frankfurt am Main auch aufkommender Kritik, Stresstests seien sinnlos geworden.
Stresstest: Weder Allzweckwaffe noch Placebo

Konten für Flüchtlinge

Fragen und Antworten zur Geldwäsche-Prävention

Geldwäsche-Prävention, Offshore-Konten, Kundenidentifizierung - Fragen und Antworten zu diesen Themen sind hier zusammengestellt. Die Auslegungs- und Anwendungshinweise der Deutschen Kreditwirtschaft zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und "sonstigen strafbaren Handlungen" finden Sie hier.

Im Blickpunkt

Ombudsmann
Schulbank
Einlagensicherungsfonds
Unternehmen
Die Deutsche Kreditwirtschaft
Verbraucher

Währungsrechner

Währungsrechner

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.