Private Banken für Kapitalmarktunion

Die privaten Banken begrüßen die Absicht der Europäischen Kommission, den europäischen Kapitalmarkt in Form einer Kapitalmarktunion wettbewerbsfähiger zu gestalten und der Wirtschaft so neue Finanzierungsmöglichkeiten zu erschließen. Bankenpräsident Jürgen Fitschen unterstreicht, dass Kapitalmarktunion und Bankenunion gemeinsam einen integrierten Finanzmarkt in Europa schaffen. [ mehr ... ]


Neu

5. März 2015

Jürgen Fitschen anlässlich der European Money Week: „Ohne Finanzwissen geht es nicht! ..

Zum Start der vom 9. bis 13. März 2015 stattfindenden European Money Week weist Jürgen Fitschen, Präsident des Bankenverbandes und Co-Vorsitzender der Deutschen Bank, auf die elementare Bedeutung finanzieller Allgemeinbildung hin. „Ohne Finanzwissen geht es nicht! Viele Jugendliche wissen nicht ausreichend, wie die Wirtschaft funktioniert, welche Anlageformen für sie geeignet sind oder was es bedeutet, einen Kredit aufzunehmen.“ Ausdrücklich begrüßt Fitschen die European Money Week, mit der die Europäische Bankenvereinigung EBF europaweit auf das Thema Finanzwissen von Schülerinnen und Schülern aufmerksam machen will.
Jürgen Fitschen anlässlich der European Money Week: „Ohne Finanzwissen geht es nicht! ..
3. März 2015

Bei offenen Immobilienfonds Halte- und Kündigungsfristen beachten

Bei Geldanlagen achten die Deutschen vor allem auf Sicherheit. Doch angesichts historisch niedriger Zinsen werfen Spar- und Festgeldkonten sowie Anleihen guter Bonität inzwischen fast keine Erträge mehr ab. Was tun? Immobilien gelten bei vielen Anlegern als wertstabile Sachwerte. Doch eine Immobilie als Anlageobjekt können sich viele Sparer nicht leisten. Deshalb investieren sie alternativ in offene Immobilienfonds.
Bei offenen Immobilienfonds Halte- und Kündigungsfristen beachten

Bearbeitungsentgelt

Mehr als 100.000 Eingaben zum Thema Bearbeitungsentgelt sind beim Ombudsmann im vergangenen Jahr eingegangen. Hintergrund: Durch Eingang der Beschwerde bis zum 31. Dezember beim Bankenverband konnte die Verjährung vieler Ansprüche unterbrochen werden. Derzeit wird auf Hochtouren daran gearbeitet, den Eingang der Beschwerden zu bestätigen und die Fälle mit den Instituten zu klären. Wir bitten um Verständnis, dass es aufgrund der vielen Eingaben und sorgfältiger Prüfung geraume Zeit dauern kann. Bitte erleichtern Sie die Arbeit und sehen von Fragen zum Bearbeitungsstand ab. Vielen Dank. [ mehr ... ]

Bankenwelt in Zahlen

Im Blickpunkt

Ombudsmann

Ombudsmann

Einlagensicherungsfonds

Der Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken schützt die Guthaben von Kunden bei den privaten Banken in Deutschland. Hier finden Sie weitere Informationen.

Einlagensicherung

Währungsrechner

Währungsrechner