Banken und Nachhaltigkeit

Start unserer Videoreihe „Nachhaltigkeit und Banken“

25.01.2022

Für uns im Bankenverband ist klar: Mehr Klimaschutz, mehr Nachhaltigkeit geht nur mit den Banken. Schon heute wissen wir, dass für den nachhaltigen Umbau der Wirtschaft pro Jahr zusätzliche Investitionen von mindestens 350 Milliarden Euro benötigt werden. Gerade in Europa, wo 70 Prozent der Investitionen kreditfinanziert sind, wird der Bankensektor einen Großteil dieser Finanzierungen bereitstellen. 

Die Rolle der Banken als Teil der Lösung für mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit ist deshalb unverzichtbar. Sie geht weit über „grüne Finanzierungen“ oder auch „grüne Geldanlage“ hinaus. Die Europäische Union weiß das und hat sich deshalb zurecht entschieden, den nachhaltigen Umbau der Wirtschaft auch über den Finanzsektor zu steuern. Viele ihrer Vorgaben laufen darauf hinaus: ESG, Taxonomie, EU Green Deal – um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Dabei wirkt das Megathema „Nachhaltigkeit“ weit in unsere Mitgliedsbanken hinein. Wir wollten wissen, und zwar möglichst konkret: Wie sieht die Umsetzung in der Praxis aus? Und haben dazu mit Menschen in Banken gesprochen, die das Thema Nachhaltigkeit vorantreiben. Dazu sind wir in den vergangenen Monaten durch Deutschland gereist und haben Interviews geführt. Das Ergebnis: Sieben Videos, die die Arbeit unserer Kolleginnen und Kollegen vorstellen und bei der Sie folgendes erfahren 

  • was Nachhaltigkeit mit Risikomanagement zu tun hat, 
  • wie nachhaltige Vermögensverwaltung, 
  • aber auch nachhaltige Finanzierung aussieht, 
  • wie eine Nachhaltigkeitsstrategie umgesetzt wird, 
  • wie eine nachhaltige Neuausrichtung gelingen kann, 
  • welche Rolle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für mehr Nachhaltigkeit einnehmen und 
  • wie eine Bank ihre Kunden im gesamten Prozess der Transformation begleitet.

Hier sehen Sie unser erstes Video, über die Playlist-Funktion oben links im Video können Sie die weiteren Beiträge sehen. Hier geht’s außerdem zu allen Videos auf youtube.

Drucken/PDF

Kontakt

Patrizia Anderl

Bundesverband deutscher Banken

Associate, Themengruppe Digitale Inhalte und Kanäle

Tel. +49 30 1663 1530

patrizia.anderl@bdb.de

Juliane Weiß

Bundesverband deutscher Banken e.V. (BdB)

Associate, Pressesprecherin

Tel. +49 30 1663-1514

juliane.weiss@bdb.de

Dr. Kerstin Altendorf

Bundesverband deutscher Banken e.V.

Director, Pressesprecherin

Tel. +49 30 1663-1250

kerstin.altendorf@bdb.de

Ähnliche Beiträge

Nächste Station: Einheitliche Taxonomie für nachhaltige Investitionen?

Nachhaltigkeit

09. Februar 2022

Nächste Station: Einheitliche Taxonomie für nachhaltige Investitionen?

„Fostering global ambition“ ist zu Recht ein zentrales Element der EU-Sustainable-Finance-Strategie…

[zum Artikel]
Nächste Station: Einheitliche Taxonomie für nachhaltige Investitionen?
Banken, Geld und Pflanze

Nachhaltigkeit

10. Januar 2022

Sechs Fragen und Antworten zur EU-Taxonomie für nachhaltige Investments – ein Leitfaden

Bereits jetzt sind viele Banken von der Taxonomie betroffen. Zusammen mit unseren Instituten haben …

[zum Artikel]
Sechs Fragen und Antworten zur EU-Taxonomie für nachhaltige Investments – ein Leitfaden
Taxonomie

Nachhaltigkeit

07. Dezember 2021

Übersicht schaffen zu nachhaltiger Regulierung – unsere Sustainable Finance Heat Map

Mit der „Sustainable Finance Heat Map“ will der Bankenverband einen Überblick über die vielen relev…

[zum Artikel]
Übersicht schaffen zu nachhaltiger Regulierung – unsere Sustainable Finance Heat Map

Cookie Einstellungen